Archiviert
Georg (51-55)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Sehr gutes Hotel für Famiilienbadereise

5,5/6
Das Hotel liegt direkt am Sandstrand in der Bucht von Alcudia.
Es hat ca, 120 Appartements/Zimmer.
Das Hotel macht einen sehr sauberen gepflegten Eindruck.
Wir waren eine Woche im August. Hatten über Reisebüro eine Pauschalreise mit Frühstück und Abendessen gebucht. Das Hotel eignet sich ausgezeichnet für Familien mit Kindern von 0-ca, 12 Jahre
Wifi kostet extra, 15€/Woche.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel ist ca. 60 km vom Flughafen entfernt. Wir wurden einen Bustransfer mitgebucht, Da hier mehrere Hotels angefahren werden muss man mit ca. 75-90 min Ab- und Anreisezeit rechnen statt direkt vielleicht 50 min.
Man geht direkt vom Poolbereich nur wenige Meter zum Sandstrand. Der Strand ist vielleicht 30 m breit.
Die Lage des Hotels ist eher in einem "ruhigeren" Bereich in der Bucht von Alcudia. D.h. es gibt vor dem Hotel einen Supermarkt, weitere kleinere Geschäfte und Restaurants in ca. 400 m Entfernung.
Wer mehr erleben will der muss in den öffentlichen Bus einsteigen, hält direkt vor dem Hotel. Zu empfehlen ist ein Ausflug, bestens Abends nach Can Picafort, 10 min mit dem Bus. Hier gibt es jede Menge Restaurants/Bars und auch einige Geschäfte. Auch Alcudia mit seiner schönen Altstadt und der alten Stadtmauer ist einen Ausflug wert, mit dem Bus ist man in 30 min da.
Auch am Strand ist es eher ruhig, also keine Partymeile. Wer neben der üblichen Kinderanimation die hier eher dezent abläuft mehr Action sucht, z.B. Bananabootfahren oder Wasserski oder Tretbootfahren der muss schon 1 km am Strand entlang laufen.

Zimmer6,0
Wir hatten ein sehr schönes Appartment mit separatem Schlafzimmer mit Blick auf Pool und Meer mit Klimaanlage und Balkon. Größe und Ausstattung war angemessen, es gab sogar eine kleine Küche die wir aber nicht gebraucht haben.
Das Bad war schön groß mit einer großen Dusche und separater Badewanne. Wie das Hotel nicht nagelneu aber gut gepflegt und sehr sauber.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Personal war durchwegs ob Rezeption, Service an der Bar oder beim Essen sehr zuvorkommend und sehr freundlich. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Deutsch oder Englisch ist kein Problem.
Auch die Zimmerreinigung war i.O., es war alles sehr sauber.


Gastronomie6,0
Es gibt ein Restaurant und eine Bar.
Das Buffet, sowohl für Frühstück als auch Abendessen war sehr umfangreich und vielfältig und die Qualität auf einem guten Niveau bis auf vielleicht ein paar Kleinigkeiten. Z.B. ist uns aufgefallen, dass viele Familien ihr eigenes Nutellaglas mitbrachten weil wohl vermutlich das Hoteleigene nicht so gut schmwckte wie das original. Es gibt zu internationaler Küche immer auch etwas landestypisches.

Sport & Unterhaltung5,0
Dreiteilige Poollandschaft, a) für die ganz Kleinen b) 1,4 m tief, c) 1,9 m tief. Ideal für Familien mit Kindern von 0-ca. 12 Jahren. Dezentes Animationsprogramm. Ausreichend Liegestühle am Pool.
Liegestühle und Sonnenschirme am Strand gegen Gebühr 12€/Tag

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Ausflug mit dem Linienbus nach Alcudia (Halbtages-) und nach Can Picafort (Abends). Mit Bus oder Mietauto einen Tag nach Palma.
Preis-/Leistungsverhältnis ist angemessen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Georg
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich