phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Anja (46-50)
Verreist als Paarim März 2018für 1-3 Tage

Schöne Lage

4,0/6
Schöne Lage am Wasser!!!!
Schöner Restaurant-Bereich mit Blick auf Strand und Meer. Sehr schönes, stilvolles altes Haus mit einzigartigem Flair. Aber keine 5 Sterne! Flurteppiche auch nicht ohne Flecken (Hotelzimmer ebenfalls).
Die Zeit hat an diesem Haus seine Spuren hinterlassen.
Einmaliger, kilometerlanger Strand, sehr viele Restaurants.
Man kann von Scheveningen mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Den Haag.
Die ganze Infrastruktur in und um die Stadt ist nahezu perfekt! In Den Haag fährt gefühlt alle 2 Sekunden eine Straßenbahn.

Lage & Umgebung6,0
Super Lage, direkt am Strand.
Den Haag gleich um die Ecke, wer gut zu Fuß ist kann laufen.
Ansonsten fahren Straßenbahnen "rund um die Uhr".

In Scheveningen gab es einige Lokalitäten. Haben wir aber nicht weiter beachtet. Wir sind nur nach Den Haag und Amsterdam.
Ausflug nach Amsterdam - mit Straßenbahn nach Den Haag, dann weiter mit der Bahn nach Amsterdam. Mit Auto ist es wohl ein Problem mit Parkplätzen in Amsterdam.
Am Hotel gibt es eigentlich keine kostenlosen Parkmöglichkeiten. Wir sind so ca. 2 km weiter gefahren und haben dort einen kostenlosen Parkplatz an einer Hauptstraße gefunden. Ansonsten hätten wir pro Tag 40 Euro zahlen müssen (wurde uns an der Rezeption erzählt).

Zimmer3,0
Der Teppich war dreckig (große Flecken).
Badezimmer schön, aber alles sehr alt - Fugen müsste man auch mal erneuern, damit es wieder ordentlich aussieht. An der Badewanne war die Badamateur locker. Keine Klobürste vorhanden.
Der Wasserkocher funktionierte nicht.
Bett war ok, Boxspringbett - kleine Betten nebeneinander ... komisch.
Sauberkeit (Toilette, Waschbecken etc.) gut.


Service3,0
Der Wasserkocher war kaputt und wir bekamen den gleichen Tag noch einen funktionierenden Wasserkocher, der alte wurde aber trotzdem stehen gelassen. Bei so wenig Platz hätte man ihn ja gleich mitnehmen können.
Die Minibar wurde NICHT ausgefüllt - obwohl es so in der Buchung stand!

Gastronomie4,0
Wir hatten mit Frühstück gebucht. Buffet halt. 5 Sterne ... naja.
Aber dass es nicht wirklich Auswahl an Käse und Wurst gab, der Käse sich an den Rändern gerollt (trocken) hatte, ist nicht schön gewesen. Der Ausblick aufs Meer war natürlich schön beim Frühstück.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2018
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Anja
Alter:46-50
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Thank you for your feedback.

Kind regards,
Grand Hotel Amrâth Kurhaus
NaNHilfreich