So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
PetraJuli 2012

Erste Klasse im wahrsten Sinne erlebt

6,0/6
Souveräne Location, schon bei Ankunft freundlicher Empfang. Viele Azubi`s, aber schon Wünsche bei der Ankuft wurden zügig berücksichtigt. Das Hotel ist groß, allein die 500 Parkplätze sind bemerkenswert. Sauberkeit absolut top. Übernachtung mit Frückstück ,man kann auch in den Hotelrestaurants tagsüber Essen einnehmen, wurde unsererseits jedoch nicht genutzt. Internationales Publikum. Vogelvoliere und tropischer Wasserfall im EG verzaubern schon von Anfang an.

Lage & Umgebung6,0
In der Nähe vom HBF Station Dammtor. Ideal, da man in wenigen Schritten beim Bahnhof ist. Von dort aus wenige Schritte zu Geschäfts-u.Einkaufsstraßen. Auflugsmöglichkeiten via S-Bahn oder Bahn, ect. Alles quasi vor der Haustür. Man kann sich auch Räder leihen.

Zimmer6,0
Die Größe ist sehr wohltuend, die Farben in Naturtönen gehalten, modern eingerichtet, alles sauber und neu. Schönes großes bad, ausreichend Ablageflächen. Herrliche Dusche, schön groß. Bei geschlossenem Fenster hört man nichts von draußen, auch keine Geräusche von Nebenräumen, ect. vernehmbar.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service6,0
Bestnote für das Personal. Zusätzliche Wünsche konnten erledigt werden. Die Reinigung des Zimmers war auch gut. Die Dame im Frühstücksbereich, die die Eier, Bacon, ect. im großen Trubel am Grill zubereitete, hatte stets einen kessen Spruch auf Lager, das hat mir sehr gut gefallen. Und auch das Buffet war immer gut gefüllt und sauber. Benutztes Besteck schnell abgeräumt und es war eine Wonne, hier zu frühstücken. Obwohl das Tennisturnier am Rothenbaum war und hier die internationalen Sportler logierten, bemerkte man kein Chaos, es schien organisatorisch gut gelöst.

Gastronomie6,0
Ein leckeres Buffet, wow. Die Qualität der Speisen war vortrefflich. Das Obst frisch und erste Wahl. Regional Wurstspezialitäten, rundum alles was das Leib+Seele guttut. Man sitzt nicht zu eng gedrängt, die Farben sind in Holztönen mit grün gehalten, ansprechend möbeliert.

Sport & Unterhaltung6,0
Die Öffnungszeiten der Wellnesslandschaft ist bis 22.30 Uhr, sodaß man bei einem gemütlichen Bad den Tag ausklingen lassen kann. Internetzugang kostenfrei vorhanden. Man m uß sich lediglich die Zugangsdaten an der Rezeption sagen lassen. Abends Unterhaltung mit kleiner smarter Liveband, sehr cool und chillig.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Da es im Hamburg gerade regenete, war dennoch durch den tollen Hotelaufenthalt die Städtereise zu einem Erlebnis geworden. Man erreicht schnell den Bahnhof, und kann daher durch diese zentrale, gute Lage schnell umplanen, auch mal ein paar Stunden mehr am Tag im Hotel verbringen, ohne daß es nervt.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juli
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Petra
Alter:41-45
Bewertungen:45