Archiviert
Urs (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Galaabend

4,6/6
Leider viel unsere Anreise auf den Gala-Abend. Man ist müde von der Anreise et. etc. Das Essen zog sich resp. wurde in die Länge gezogen (bis 22.30) damit man noch ein Glas mehr verkaufen konnte. Leider wurden wir das Gefühl vom Weinverkauf nicht mehr los. Der Abend darauf bestätigte leider dies. Wir bestellten zum Essen keine Flasche Wein und wir waren nur noch Luft. Auch der Tisch (mit sehr unbequemen Stuhl, siehe auch Dauer des Gala-Abend) zwischen zwei Türen (Durchzug) ist für mich nicht 4 Sterne würdig. Leider War auch das Zimmer relativ laut (Strassenlärm).

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie4,5
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung4,0
Zustand & Qualität des Pools4,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Urs
Alter:61-65
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Urs,
schade, dass Sie sich in unserem Hotel nicht wohlgefühlt haben. Nicht jeder Gast passt zu jedem Hotel.
Mit freundlichen Grüßen
Doris Kohlgruber
NaNHilfreich