• Asien
  • Thailand
  • Koh Chang
  • Koh Chang Hotels
  • Kai Bae
  • Gajapuri Resort & Spa
  • Bewertungen
Archiviert
Tanja (31-35)
Verreist als Paarim November 2018für 3-5 Tage

Klein aber fein. Gerne wieder!

5,0/6
Das hotel ist eine kleine Anlage mit mehreren kleinen Häusern, welche die Zimmer sind. Es gibt zwei kleine Pools, ein kleines Restaurant und einen Frühstücksraum. Alles klein und ruhig gehalten. Wir haben einen Teil unserer Flitterwochen dort verbracht und wurden mit einem Zimmer voller Rosenblätter empfangen.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage ist ok, der Strand ist dort nicht der schönste. Liegt aber nicht am Hotel, sondern an der Lage. ;) Es sind Fußläufig Souvenirshops, Restaurants und Massagen erreichbar. Natürlich kann man sich auch einen Roller mieten und die Insel erkunden (sehr empfehlenswert).

Zimmer5,0
Die Zimmer sind eigenständige Bungalows, welche eine Wohn-/Schlafraum und ein Bad haben. Alles in allem sehr schön hergerichtet. Die ungalows haben durch die Fenster sehr viel Licht. Es ist alles notwendige in den Zimmern enthalten. Aber ich denke auch, dass wenn man im Urlaub ist, man nicht allzu viel Zeit auf dem Zimmer verbringt.

Service6,0
Alle Angestellte waren sehr zuvorkommend, hilfsbereit und freundlich! Keiner war aufdringlich, aber alle hatten immer ein Lächeln auf den Lippen. Freundlich und unauffälig nebenher, aber wenn man etwas benötigt, sind Leute da.

Gastronomie5,0
Wir hatten nur ein Frühstück gebucht. Dieses war zwar in einem kleinen Frühstücksraum, aber wen interessiert die Größe des Raumes, wenn das Essen sehr gut ist?! Es war für jeden Geschmack was dabei. Von süß bis herzhaft und auch Thailändisch. Alles hausgemacht. Die Marmelade war einfach der Hammer! ich mag lieber eine "kleine" Auswahl, welche wirkllich gut ist!!! Als die riesen Bunker, mit einer Massenabfertigung, bei der alles zwar angeboten wird, aber nicht gut. Zur Gastronomie MIttags oder Abends kann ich nichts sagen, weil wir immer unterwegs waren und Auswärts gegessen haben, nicht zuletzt auch wegen der Preisunterschiede (außerhalb viel preiswerter).

Sport & Unterhaltung4,0
Da wir alles auf eigene Faust gemacht haben, kann ich nicht sagen wie gut die Angebot des Hotels sind. Es werden mehrere Dinge angeboten, jedoch preislich höher angesiedelt, direkt wenn man aus dem Hotel raus kommt links, ist ein kleiner Laden (vermietet Roller und bietet Ausflüge an), mit dem wir alles gemacht haben. Roller gemietet, Schiffsfahrt gebucht und nicht zuletzt eine private Rückfahrt nach Bangkok gebucht. Es ist ein sehr nettes älteres Ehepaar mit einem großen Herz für Hunde. ;)

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tanja
Alter:31-35
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast

Besten Dank fuer Ihre wohlwollende und gute Beurteilung.
Wo wir nicht ganz mit Ihnen einig sind ist die Beschreibung der Bungalows und der beiden Pools.
Die Bungalows mit 35 m2 (inclusive Aussendeck mit Liegen und Sonnenschirm) und die Pools von 8x20 m respektive 8x30 m unserer Ansicht nach nicht als klein zu bezeichnen.

Mit freundlichen Gruessen
Hansjoerg
NaNHilfreich