phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Florian (31-35)
Verreist als Paarim September 2019für 2 Wochen

Kein 4 Sterne Niveau

3,0/6
Leider können wir die vielen guten Bewertungen nicht komplett teilen.
Das Hotel ist nicht total schlecht, aber es sind einige Punkte die uns absolut nicht gefallen haben.
Zuerst: Es war unsere Hochzeitsreise. Dafür bietet das Hotel auch extra ein mögliches Zimmerupgrade (falls möglich), aber auf jeden Fall eine Flasche Sekt und Obst. Auch nach unserer Nachfrage beim Veranstalter wurde dies bestätigt. Wir haben beim Check-In unsere Heiratsurkunde extra vorgelegt. Die Dame meinte dann: Ich glaube ihnen auch ohne die Dokumente.
Wir dachten ok, nett von ihr.
Passiert ist aber nix, weder Zimmerupgrade (was wir auch vorher nicht wirklich erwartet haben), aber nicht einmal den Sekt gab es...

Wir hatten Superior gebucht.
Dazu gibt es die Lounge im Hotel....eine nette Idee....dieser war auch immer leer....wir können uns nun auch denken warum.
Dort funktionierte das WLAN nur den ersten Tag ordentlich.
Die Lounge war lieblos eingerichtet und roch nach Chlor.
Die Gläser für die Getränke waren jeden Tag verschmutzt.
Die Getränke wurden nicht ordentlich nachgefüllt.
Einzig der Kaffeevollautomat war okay.

Die ersten Tage funktionierte unsere Klima im ganzen Hotel nicht ordentlich. Auch danach war die Anlage in unserem Zimmer eher schwach und sonst viel zu laut.

Die Zimmer sind sehr geräumig. Das ist aber auch schon fast das Beste daran. Das Bad müsste dringend renoviert werden. Die Duschwanne war teils sehr verschmutzt und der Toilettesitz schon lose.
Es waren viele Kleinigkeiten die nicht so schön waren.

Der Außenpool wird der Bezeichnung Pool eigentlich nicht gerecht, denn dieser ist sehr sehr klein für ein Hotel von dieser Größe.
Wir sind auch unter anderem deshalb nie an den Pool gegangen.

Wir haben nur mit Frühstück gebucht. Dieses können wir, wie viele andere vorher auch, leider auch nicht empfehlen.
Brot wie Gummi, Wurst und Käse Auswahl bescheiden und geschmacklich nicht gut.
Wer auf deftige Sachen wie warme Bohnen steht, oder wer Rührei fast flüssig mag, der wird eventuell zufrieden sein.
Die Auswahl an frischem Obst ist allerdings gut!

Es gibt aber auch positive Punkte!
Die Lage des Hotels und der Ausblick aus vielen Zimmern ist top!
Der hoteleigene Shuttlebus nach Funchal war gut und pünktlich.
Das Personal ist freundlich!
Es gibt einen eigenen kleinen Shop im Hotel (natürlich nicht günstig).

Wir finden das Hotel hat viel mehr Potenzial und könnte noch viel besser sein als es aktuell ist.

Lage & Umgebung6,0
Tolle Lage an einer Uferpromenade. Auto ist unserer Meinung nach dringend erforderlich wenn man was sehen will. Allein bis Canico in die Stadt ist es eine kleine Wanderung.

Zimmer4,0
Zimmer ist geräumig aber leider etwas lieblos eingerichtet. Die Möbel sind einfach nicht mehr zeitgemäß. Relativ kleiner Fernseher (hat für uns keine Rolle gespielt).
Bett war relativ hart, fanden wir gut!
Bad hätte dringend eine Überholung nötig.
Alles nicht gravierend schlecht, aber auch nicht gut.

Service4,0
Putzen war ok, aber auch nicht gründlich.
Ansonsten kaum Service in Anspruch genommen. Wenn dann war es freundlich!
"Hochzeitspaket" wurde uns nicht gewährt.

Gastronomie2,0
Nur Frühstück.
Absolut nicht unser Geschmack.
Auswahl ist ok, aber qualitativ eher massenabfertigung. Kaum Abwechslung.
Auswahl und frische von Obst ist gut.

Sport & Unterhaltung3,0
Pool sehr klein.
Es gibt noch eine Tischtennisplatte und einen Billardtisch.
Eher nichts für sportliche oder Leute mit Kindern.
Ansonsten wäre halt alles mit Aufpreis. (Spa usw.)

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Florian
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich