phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Michele (19-25)
Verreist als Paarim März 2018für 3-5 Tage

Gutes Hotel mit kleinen Macken

4,0/6
In der Beschreibung des Hotels steht, dass die "meisten" Zimmer mit Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. Man kann aber nicht herauslesen, welche Zimmerkategorie man buchen muss, um auch eines von beiden zu haben. Wir hatten extra ein Superior-Zimmer gebucht, von Balkon oder Terrasse keine Spur. Da waren wir wirklich enttäuscht.

Lage & Umgebung5,5
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0

Zimmer4,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Unser Zimmer 409 war ein Superior-Zimmer. Modern eingerichtet und sauber. Nur unser Vorhang war wirklich schmutzig. Die hatten große, auffällige Flecken. Nicht tragisch, aber das hätte bei der Grundreinigung auffallen müssen. Bei einem Fenster fehlte der Griff. Die Wandhalterung des Kosmetikspiegels könnte man wieder mal etwas ölen.

Service
Das Personal war sehr bemüht und äußerst freundlich, jedoch waren sie mit dem Andrang während des Frühstücks stellenweise überfordert. Der Frühstücksraum ist für ein 5* Hotel mit über 200 Zimmern viel zu klein. Zu Spitzenzeiten wie 7.30 Uhr morgens bis 8.30 Uhr bekam man keinen Platz und musste warten, bis Gäste gingen. Bis der Tisch wieder abgeräumt wurde, verging nochmal einiges an Zeit. Darf meines Erachtens nicht passieren in dieser Hotelkategorie.

Gastronomie4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0
Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig. Hier fehlt wirklich nichts mehr. Rühreier, Spiegelei, usw wurden frisch zubereitet und zu Tisch gebracht. Normalerweise wird Kaffee auch serviert, jedoch war das bei dem Andrang anscheinend nicht mehr möglich. Ist auch nicht schlimm, jedoch waren die Menschenschlangen vor der Kaffeemaschine wieder eher lästig. Das Personal war wirklich bemüht, stets alles anbieten zu können. Entweder man stellt von vorne herein mehr zur Verfügung oder man bietet vll im Restaurant drüber ein weiteres Frühstücksbuffet an. Bei so vielen Gästen wars schon nervig, dass so schnell alles weg war.

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im März 2018
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Michele
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Michele, danke für Ihr gutes und auch konstruktives Feedback! Gerne nehmen wir Ihre Anregungen an und hoffen Sie bei Ihrem nächsten Aufenthalt voll und ganz von unserem Hotel begeistern zu dürfen! Liebe Grüße aus Wien, Ihr Fleming's Team
NaNHilfreich