phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Max (51-55)
Verreist als Familieim April 2019für 2 Wochen

Erholsamer Urlaub mit Minuspunkten

4,0/6
Großer gepflegter Garten, das Publikum war gemischt, unauffällig. Viele Busreisende auf der Rundreise für 2-3 Nächte.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt an der Autobahn ,aber ruhig. In der Nähe nichts zu Fuß erreichbar, wegen Steinen sind auch lange Strandspaziergänge problematisch. Die Fahrt vom Flughafen Catania mit kleinem Bus ca 2 Stunden, laut Veranstalter in Hochsaison 250 Min. Tip: beim Buchen aufpassen- Palermo buchen. Es gibt Shuttlebus nach Palermo für 8 Euro und nach Cefalu für 6 Euro hin-und Rückfahrt.

Zimmer4,0
Zimmer zweckmäßig ausgestattet, Wasserkocher vorhanden, Minibar und Save bei All inklusive kostenlos. Unser Zimmer wurde sehr gut gereinigt, jeden Tag frische Handtücher.

Service5,0
Personal freundlich

Gastronomie3,0
Gastronomie entspricht nicht dem 4 Sterne Hotel (wegen Nebensaison?). Antipasti lecker, aber kaum Abwechslung. Fisch trocken, Fleisch lieblos zubereitet, kein Grillen oder Show-Kochen. Zum Frühstuck jeweils 2 Sorten Käse und Wurst, Plastikbecher für kalte Getränke, einzeln verpackte Marmelade, Nutella etc. ( soviel zum Mühlproblem)

Sport & Unterhaltung4,0
Animation in der Vorsaison ( April, Osterferien ) nicht viel. Man konnte Tennisschläger,Volleyball, Boccia Bälle, Minigolf Zubehör ausleihen. Das Wasser in Innenpool war trüb, eine funktionsfähige Dusche und Toilette, keine Umkleide. Man dürfte mit der Badebekleidung nicht raus, aber wie soll das funktionieren? Die Außenpool-Anlage schön, war aber im April kalt. Fitnessraum nicht benutzt.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im April 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Max
Alter:51-55
Bewertungen:4
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Gaste,
Wir bedanken uns für Ihre kostbare Zeit, die Sie sich genommen haben, um uns eine Bewertung zu schreiben. Im Namen von unserm gesamten Personal, bedanken wir uns Herzlich für Ihre liebe Worte. Wir werden uns weiterhin bemühen unsere Gäste einen erholsamen und unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen. Wir schätzen Ihre Meinung sehr und werden Ihre Kritikpunkte als konstruktive Hinweise nutzen. Wir hoffen sehr Sie wieder als unser Gast empfangen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen, das Hotelmanagement und alle Mitarbeiter
Debora
NaNHilfreich