phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Heinz (61-65)
Verreist als Familieim Juli 2019für 1 Woche

Perfekte Kombination von Reit- und Familienurlaub

6,0/6
Wir waren schon in vielen Urlauben, bei dem meine Frau Reiten konnte und mein Sohn und ich anderweitig die Zeit verbrachten. Dabei waren auch viele sehr gute Unterkünfte, aber die Symbiose für gutes Reiten, Unterkunft und reitfremden Aktivitäten war einmalig.

Lage & Umgebung6,0
Als Bayern, die in der Nähe von München wohnen, war die Anfahrt relativ kurz. Da die Zimmerübernahme erst am Nachmittag stattfand, hatten wir die Anreise mit einem Besuch in Pullmann City verbunden. Der Kontrast der lebendigen Western-Attraktion zu der absolut ruhige Lage im Landgut Lisse ist natürlich sehr groß. Aber das wollten wir auch so! - Typisch für den Bayerischen Wald sind die teilweise engen, kurvenreichen und hügeligen Straßen auf denen wir die letzten Kilometer zum Ziel fuhren. Die Beschilderung war in Ordnung.
Einkaufsmöglichkeiten und verschiedene Attraktionen in unmittelbarer Nähe.

Zimmer6,0
Die gemietete Ferienwohnung CAPRICE war für diesen Anlass sehr gut ausgestattet, sehr sauber und entsprach den Angaben auf der Internetseite. Die für einen Reiterhof übliche Fliegenplage war nicht vorhanden. An vielen Fenstern war ein Fliegengitter angebracht.

Service6,0
Sowohl bei den Belangen zur Unterbringung, als auch beim Reitunterricht hat Frau Lisse sehr freundlich und kompetent Auskunft erteilt und hilfreiche Tipps gegeben. Besonders beim Reiten ist Frau Lisse ganz individuell und mit viel Fingerspitzengefühl vorgegangen. Dadurch erlebte meine Frau einmalige Reitzeiten.

Gastronomie5,0
Leider war das angepriesene Reitstüberl geschlossen. Als Selbstversorger war dies aber für uns nicht schlimm, da in wenigen Minuten mit dem Auto sehr gute Einkaufsmöglichkeiten erreichbar sind.

Sport & Unterhaltung6,0
Für den üblichen Familienurlaub ist vieles in der Nähe: Badeseen, Hallenbad mit Therme, Pullmann-City und Passau mit seinen vielfältigen Möglichkeiten. In einer der größten Attraktionen ist man ja mittendrin: Der Bayerische Wald in seiner ursprünglichen Art, den wir so lieben.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Heinz
Alter:61-65
Bewertungen:2
NaNHilfreich