Archiviert
Denise (19-25)
Verreist als Paarim Januar 2009für 3 Wochen

Villa Cocuyo - ansprechende Appartements

5,3/6
Die Villa Cocuyo ist ein Appartement-Komplex für Selbstversorger am Rande von El Cardón. Er liegt ca. 1 km vom Strand entfernt und wird von einem liebenswürdigen Globetrotter-Auswanderer-Ehepaar aus Thüringen geführt. Niveau und Ausstattung sind für Venezuela sehr gut. Die Inhaber Martina und Uwe sind äußerst hilfsbereit, wenn es um Reisetipps und individuelle Unternehmungen geht. Die Atmosphäre ist relaxt und freundschaftlich. Man erfährt einiges an Insiderwissen über das Leben auf der Isla de Margarita und kann von dem breiten Netzwerk und Erfahrungswissen der Familie profitieren. Die Grösse der Anlage lässt einen schnell mit den anderen Gästen und den drei Hunden in Kontakt kommen. Wer seine Ruhe haben will, kann sich aber auch gut zurück ziehen.
Das Objekt ist nicht ganz leicht zu finden, aber Gäste werden durchaus mit dem Auto abgeholt oder zu Besorgungen mitgenommen. Wer selbst motorisiert ist, wird schnell die entspannte Atmosphäre und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis zu schätzen wissen.

Lage & Umgebung3,4
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0
Entfernung zum Strand4,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Sport & Unterhaltung5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im Januar 2009
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Denise
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich