So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Sylvia (51-55)
Verreist als Familieim September 2015für 2 Wochen

Tolles Hotel zum Erholen, Schnorcheln und Tauchen.

5,3/6
wir hatten zu dritt ein riesiges Zimmer mit traumhafter Aussicht. Es war sehr sauber und fast jeden Tag fanden wir Kunstwerke aus Frottiertüchern auf dem Bett. Es gab reichlich und gut zu essen und zu trinken, die Angestellten waren sehr nett und hilfsbereit. Ein toller Strand mit angrenzendem Riff, in der Bucht waren auch Schildkröten zu sehen. Toll zum Schnorcheln oder auch nur zum Schwimmen. Überall sehr freundliche und hilfsbereite Menschen, auch am Strand, am wunderschönen Pool, in den Bars und Läden. Wir können das Hotel gerne weiter empfehlen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt am Strand. Der Flughafen Marsa Alam etwa eine halbe Stunde entfernt. Wir kamen von Hurgada, da war die Anreisezeit etwas mehr als 3 Stunden. Shopping ist auch im hoteleigenen Bazar möglich. Einige sehr nette Händler, die sehr gastfreundlich sind und gerne Tee und Kaffe zubereitet haben und immer für einen Schwatz aufgelegt. Es konnten auch abendliche Ausflüge nach Port Ghaleb gemacht werden. Dort ist es sehr lebhaft und abwechslungsreich. Ausflüge konnten über die Reiseleitung oder auch am Strand gebucht werden.

Zimmer6,0
Wir hatten ein riesiges Zimmer zu dritt, top eingerichtet, in gutem Zustand, Balkon mit Traumaussicht, gute Klimaanlage. Grosses Bad, immer sauber und in gutem Zustand. Gäbe nichts zu bemängeln. Als besondere Überraschung fanden wir fast täglich wunderschön geformte Handttuch-Kunstwerke auf den Betten. Von diversen Vogelarten, Schlangen, Elefanten bis zu hängenden Affen war alles da. Es hat immer Spass gemacht, ins Zimmer zu kommen schon wegen der besonderen Gebilde..
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Die Freundlichkeit war sehr beeindruckend. immer und überall wurde geholfen. Die Sprachkenntnisse waren sehr gut. Alle sprachen englisch, einige auch etwas deutsch. Es gab auch etliche Leute mit Russisch-, Polnisch-, und Tschechischkenntnissen. Die Leute passen sich den Gästen an. Sehr sympathisch. Die Zimmer waren immer sehr sauber.

Gastronomie5,0
Das Hauptrestaurant besuchten wir meist am Morgen und am Abend. Sehr abwechslungsreicher und reichhaltiger Buffetbetrieb, teils vor den Gästen zubereitet. Freundliches Personal besonders wenn auch die Gäste das zu schätzen wissen. Das Strandrestaurant haben wir immer Mittags besucht. Ein Koch der eine Tagesspeise zubereitet, meist kombiniert mit Pommes, und ein anderer mit 2 Teigwarengerichten, Salatbuffet und Früchte. Super angenehm. Man konnte für einige Euro auch Pizza bestellen. Sonst war alles gratis, sogar alkoholische Getränke. Trinkgelder wurden sehr gerne angenommen, da sie ja ein guter Teil des Lohnes der Angestellten sind.

Sport & Unterhaltung5,0
Von diesem Angebot haben wir keinen Gebrauch gemacht. Die Animateure sind aber allgegenwärtig , aktiv aber gar nicht aufdringlich, immer freundlich und aufgestellt und hatten immer wieder ein freundliches Wort auch wenn man an ihren Aktivitäten nicht teilgenommen hat.
Die Anlagen, Pool, Liegestühle, Schirme Duschen und Tücher waren in sehr gutem Zustand und sehr sauber. Einzig die Liegestühle am Strand sind nicht alle super, aber alle brauchbar.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Handy und Telefon haben wir nicht genutzt. WLAN gibt es gegen Gebühr in der Hotellobby. Es war für uns Erholung mal nicht immer online zu sein. SMS hat in dieser Zeit auch gereicht für kurze Berichterstattung oder Benachrichtigungen von Freunden oder der Familie.
Das Preis-Leistungsverhältnis war überaus gut.
Wir hatten manchmal starken Wind, dadurch etwas hohe Wellen, was das Schnorcheln am Riff verunmöglichte, allerdings war die Wärme dadurch viel erträglicher.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sylvia
Alter:51-55
Bewertungen:1