Alexander (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Schönes Hotel mit kleinen Abstrichen

5,2/6
Wir hatten ein Doppelzimmer mit Verbindungstür. Das Zimmer war frisch renoviert. Das Bad könnte auch eine Renovierung vertragen. Aber es war alles sauber.!

Lage & Umgebung6,0
Die Lage des Hotels ist der Wahnsinn. Strand ist einer der schönsten mit einem sehr schönen Riff. Leider verstehen eineige Menschen nicht das man nicht auf dem Riff rumlaufen sollte! Auch am Strand bekommt man immer eine Liege. Das Hotel war zu unserer Zeit voll ausgebucht, aber wir hatten bei Sahrah gesagt das wir gerne jeden Tag einen Schirm mit 4 Liegen hätte. Kein Problem war dann die Antwort. Wir mussten keine Handtücher in der Nacht auf die Liegen legen. Jeden morgen, egal um welche Uhrzeit, haben wir unsere Liegen zugewiessen bekomme.

Zimmer5,0
Die Zimmer waren sehr groß und die Klima hat auch sehr gut funktioniert.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Wie in allen südlichen Ländern bekommt man mehr Service, wenn man ab und zu mal etwas Trinkgeld gibt. Das ist in Deutschland auch so üblich. Und mal ehrlich, wenn man sich so einen Urlaub leistet, was sind dann 50 Euro Trinkgeld in der Woche? Das Personal konnte immer in deutsch oder englisch weiterhelfen.

Gastronomie5,0
Entgegen den Bewertungen die wir gelesen hatten, haben wir immer einen Sitzplatz im Restaurant bekommen. Sollte man einmal keinen Platz gefunden haben, kann man in der Lobby Bar auch erst noch einen Cocktail gebiessen. Hier sei noch der Kellner "Mohamed" besonders zu erwähnen!!!! Immer sehr aufmerksam und freundlich.
Das Essen ist nicht so der Hit, aber man findet immer irgendetwas.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir waren eigentlich nur am Strand. Unsere Kids waren gelegentlich mal im Pool. Sportangebot ist OK.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Sollte es irgendein Problem geben, geht direkt zur deutschen Gästebetreung namens Sahrah. Sahrah ist fast rund um die Uhr zu erreichen und kümmert sich mit Erfolg in kürzester Zeit um jedes Anliegen. Danke Sahrah.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexander
Alter:41-45
Bewertungen:1
NaNHilfreich