Archiviert
Melanie (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Guter Pauschalurlaub, eher für Familien geeignet

4,0/6
Das Hamam im Hotel ist wirklich empfehlenswert, obwohl es teurer war als die Angebote, die an den Straßen-Reisebüros offeriert wurden (25 statt 15 €). Die Massage und das schöne saubere Ambiente war wirklich jeden Cent wert. Beim Buffet gab es immer viel Auswahl und für jeden Geschmack etwas dabei. Es gab sowohl eine Auswahl für Experimentierfreudige, die gerne türkische Spezialitäten ausprobieren wollen, aber auch genügend für Schnitzel und Pommes Liebhaber ;) Die frisch zubereiteten Börek waren jeden Tag ein Highlight! Natürlich schmeckt einem nicht immer alles 100% gut, aber das ist ja auch unmöglich da Geschmäcker natürlich individuell unterschiedlich sind.
Das Einzige, was uns wirklich gestört hat, waren die großen Felsen im Meer, die mitten am Ufer überall im Wasser verteilt waren, sodass man wirklich langsam und vorsichtig rein gehen musste, wenn man sich nicht das Schienbein anstoßen wollte. Viele trugen sogar Wasserschuhe, womöglich deswegen. Mit Luftmatratze konnten wir dann aber ganz gut ausweichen. Die Liegen und Auflagen am Strand waren auch ziemlich in die Jahre gekommen und sahen nicht mehr sehr einladend aus. Das Meer war durch den Kiesstrand dafür meist sehr klar und sauber. Toll war auch, dass es am Meer und an den beiden Pools immer Wasser, Tee und andre alkoholische und nicht alkoholische Getränke gab. Der Hauptpool war immer ab 7 Uhr früh mit Handtüchern voll reserviert und die Musik war uns persönlich zu laut. Der kleiner "Relaxpool" hingegen war wirklich ruhiger und nachmittags haben wir auch immer freie Liegen bekommen.
Ausflüge unbedingt außerhalb des Hotels buchen, unser Reiseleiter hat uns viel versprochen was bei den Ausflügen zu kurz kam, nicht realisiert werden konnte oder schlicht eine Lüge war. Trotzdem sollte man sich unbedingt (in den Reiseagenturen vor dem Hotel z.B.) nach einem Ausflug namens "lost paradise" in den Bergen in Alanya und einer Bootsfahrt über den Fluss in Manavgat erkundigen.
Insgesamt kann ich dieses Hotel für Pauschalurlauber empfehlen, die keine utopisch hohen Erwartungen haben und nicht zu viel Geld ausgeben wollen. Nach deutschem Standard ist es eher ein 3 Sterne Hotel, aber es bietet alles was ein Mittelklasse Hotel zu bieten haben sollte. Für Familien ist es womöglich mehr geeignet als für junge Leute, da Alanya doch eine halbe Stunde weg ist, falls man das Nachtleben erkundigen möchte. Uns hat das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt und wir haben das erhalten, was wir erwartet haben.

Lage & Umgebung3,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0
Entfernung zum Strand3,0
Transfer sehr lange

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers4,0
Badezimmer und Sanitäranlagen renovierungsbedürftig
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service2,3
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft2,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0
nicht jedes Personalmitglied konnte Englisch oder Deutsch, an der Rezeption sollte das zumindest selbstverständlich sein

Gastronomie3,8
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch3,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0
Die Bedienungen kamen oft nicht hinterher, manchmal gab es kein Besteck am Tisch und Getränke selber holen ging fast immer schneller als auf die Bedienung zu warten

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)2,0
Zustand & Qualität des Pools4,0
Qualität des Strandes3,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz3,0

Hotel4,8
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Tipps & Empfehlung
Handtücher für den Strand unbedingt einpacken! Gegen Gebühr im Hotel!

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Melanie
Alter:19-25
Bewertungen:3
NaNHilfreich