So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Klaus (46-50)
Verreist als Paarim Januar 2016für 3-5 Tage

Kurzurlaub zu Sylvester

4,7/6
Große Hotelanlage am Stadtrand von Hurghada. Das Hotel hat mittlerweile 15 Jahre auf dem Buckel, was natürlich nicht spurlos vorbei gegangen ist. Während umserer Zeit dort wurden permanent Ausbesserungsarbeiten gemacht, aber eigentlich müsste das Hotel wohl mal grundsätzlich saniert werden, wenn man den üblichen Standard halten möchte und mit den anderen Hotels in der Mgebung mithalten will.
Sauberkeit einwandfrei, es wurde permanent gewischt, gereinigt, auch in der Anlage und am Strand.
WiFi ist an einigen Stellen in der Anlage vorhanden, allerdings von unterirdischer Geschwindigkeit.
Zu unserer Zeit war das Hotel maximal zu 30 % ausgelastet, dadurch wurden einige Dinge wie Animation oder auch Varietät das Essens stark eingeschränkt. In dieser Zeit war die Mehrheit der Gäste aus Deutschland aber auch aus dem asiatischen Bereich war Publikum vorhanden. Russische Gäste waren nur noch sporadisch vorhanden.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel hat eine eigene Lagune, um die sich ein großzügiger Strand schmiegt. In 15 Minuten ist man am Flughafen, direkt vor dem Hotel befindet sich eine Ladenstraße mit den üblichen Angeboten von gefakten Klamotten, lokaler Handwerkskunst und Apotheken.
Nightlife wird regelmäßig der Besuch der Diskotheken in Hurghada angeboten, ansonsten halt das übliche Programm mit Tauchen, Quad Safari, Kairo und Luxor, was jedes Hotel dort in der Gegend hat.ü

Zimmer4,0
Die Zimmer sind halt schon etwas älter. Wir fanden die Matratzen furchtbar, ist aber Geschmackssache. Wir mussten nachts immer den Kühlschrank ausmachen, da er doch recht laut war. Gleiches gilt für die Klimaanlage. Da es nachts recht kalt war, konnte man zwar damit heizen, zum Schlafen aber nicht geeignet.
Minibar und Telefon vorhanden, Größe des Zimmers ausreichend.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Der Service im Hotel ist wirklich mehr als gut. Man ist stets bemüht, die Wünsche der Gäste unverzüglich zu erfüllen. Regelmässig wird man gefragt, ob einem irgendetwas fehlt, nicht passt oder geändert werden soll. Ist natürlich auch einfacher, wenn nur so wenig Gäste da sind.
Fremdsprachenkenntnisse sind nur bedingt vorhanden, wenn, dann nur englisch und russisch. Ds Hotel hat ein eigenes Gebäude mit ca. 10 Mitarbeitern für die Gästebetreuung, die nichts anderes machen um heraus zu bekommen, was noch verbessert werden könnte und das es einem gut geht.

Gastronomie4,0
Tha, wie bereits geschrieben wa das Hotel nicht sehr voll. Das gastronomische Angebot war daher ziemlich auf Sparflamme herunter geschraubt. Alternativ dazu konnte man aber sowohl mittags als auch abends so oft man wollte in die Spezialitätenrestaurants gehen, die wirklich sehr gut waren.
Bars gab es in der ganzen Anlage üppig verteilt, die Sauberkeit war überall vorbildlich.

Sport & Unterhaltung5,0
Auch hier war wieder das Problem der wenigen Gäste. Außer für das Volleyballspielen hat man kaum mal genug Leute für irgendwelche Aktivitäten zusammen bekommen.
Für die Kinder gab es einen großen Spielplatz, von der Animation haben wir nicht viel mit bekommen.
Der Strand und die Poollandschaften waren in einem Top Zustand, ein Pool war auch auf ca. 25 Grad beheitzt, ein Hallenbad gab es leider nicht.
Ein kleines Fitnesssudio war ebenfalls vorhanden, habe schon bessere aber auch schon schlechter gesehen.

Hotel4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Januar 2016
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus
Alter:46-50
Bewertungen:13
Kommentar des Hoteliers
Lieber Klaus,

Vielen Dank, dass Sie das Desert Rose Resort für Ihren Urlaub gewählt haben und sich die Zeit genommen haben, unser Hotel zu bewerten.

Es freut uns sehr, dass Ihnen unsere Anlage und insbesondere unsere A'la carte Restaurants gefallen haben und Sie mit dem Service unseres Personals sehr zufrieden waren.

Ihre Kritikpunkte werden wir an unser Hotelmanagement weiterleiten, um unser Hotel auch weiterhin zu verbessern und an die Wünsche unserer Gäste anzupassen.

Wir hoffen, Sie erneut bei uns begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,

Resort Administration