Archiviert
Heiko (26-30)
Verreist als Paarim Juni 2015für 1 Woche

Ganz klar keine Empfehlung, Hotel eher 3 Sterne

2,5/6
Essen ist der große Schwachpunkt:
Im Hauptrestaurant bzw Jugendherbergskantine war das Essen leider sehr schlecht. Wenig Auswahl und einfach in Trögen vorgesetzt, ohne jegliche Dekoration oder Ausleuchtung. Wenn es dann wenigstens der Geschmack rausgeholt hätte...Von den Gästen, die sich teilweise wie wilde benommen haben, mal ganz abgesehen.

Wenigstens hatte man zum Frühstück die Möglichkeit in zwei Restaurants Essen zu gehen. Die A la card restaurants waren ok, wir waren mehr in diesen als in der "Kantine".

Schimmel gibts im Zimmer im Bad (etwas ist ja ok und schwer zu vermeiden) aber auch z.B. im 50m-Pool.

Die Lagune ist toll, das Riff direkt vor dem Hotel ist auch sehenswert auch wenn andere Hotels bessere haben sollen. Beim richtigen Hausriff habe ich nie jemanden gesehen, es liegt auch 100m im Wasser, ist aber nicht so zerstört.

Ansonsten viel Lautstärke durch viele Kinder und viel laute Animation.

Auch mal was positives: Es gibt keine Probleme liegen zu bekommen, vor allen an der Lagune und am Meer. An einigen Pools ist es sehr voll (Kinderpool), da Baden auch die Arabischen Frauen in Vollbekleidung-nur als Hinweis, ist keine Wertung.

Negativ: Man buhlt regelrecht nach den deutschen Touristen. Wir sollen eine gute Meinung haben und man bekommt oft Bewertungszettel in die Hand gedrückt. Ich fand es nicht so toll.

Es gab auch ein Diner-Abend nur für Deutsche, dort wurde jededr Gast mit Ipad befragt nach bewertungen in Punkten (1-6) und ein paar Stichpunkte. Nach Angabe der email-adresse soll man dann die Holidaycheck bewertung bestätigen...Ist natürlich kein Betrug, eher raffiniert, aber zeigt wie die vielen guten Bewertungen zustande kommen.

Insgesamt leider eine Enttäuschung, von anderen beim Rücktransfer haben wir von anderen Hotels besseres gehört (Albatros'es, Steigenberger, Grand...). Sogar der Reiseleiter hat diese Hotels angepriesen, wahrscheinlich weil es weiss, dass viele andere nicht so toll sind.

Und leider haben wir uns Magen-Darm-Probleme zugezogen (Magenkrämpfe, Fieber...)

Ohne Lagune, Riff und A la Card Restaurants hätten wir 0 Punkte gegeben.



Lage & Umgebung5,0
Direkt am eigenen Stran mit eigenem Steg und Ausflugsboten. Buchen ist kein Unterschied ob beim Reiseleiter oder den Verkäufern am Strand (der gleiche Anbieter aber günstigerer Preis).


Zimmer3,0
Schimmel im Bad, Einrichtung in die Jahre gekommen, aber ok. Nur ZDF ;)
Im ersten Zimmer Balkontür kaputt, Toilettenschüssel lose und extrem viel Schimmel im Bad, nach Beschwerde haben wir ein besseres bekommen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service1,0
eher schlecht, Personal teilweise sehr genervt. Wenn man jung und weiblichen Geschlecht ist, erhält man viel Beachtung (im negativen Sinne). Das 100% männliche Personal buhlt dann sogar um die Gunst.
Das wirklich schlimmste: Das Personal kennt dort kaum Hygienevorschriften. Die Liste wäre zu lang. Z.B. Getränkebecher werden nur ausgespült und dann wieder benutzt, Köche spielen sich überall rum und im Anschluss wird weiter gekocht...
WIr haben von vielen gehört, die Magen-Darm-Probleme bekommen haben, inklusive uns beiden.

Gastronomie1,0
keine VIelfalt, keine Deko, nicht hyginisch, sieht nicht ansprechend aus und schmeckt es dann auch nicht, Buffetgeschirr liegt mitten im Essen und Gäste tatschen alles an. Wenigstens wurden einige DInge frisch vor den Augen zubereitet. Aber auch sehr fettig.

Sport & Unterhaltung3,0
Man kann an vielen Aktivitäten teilnehmen, muss aber nicht. Als Deutscher (zu erkennen am grünen AI-Bändchen) wird man auch nicht so sehr angesprochen oder versucht zu etwas zu überreden.
Animation eher für Russen (Animationsteam sind Russen), aber auch in englisch. auf jeden Fall sehr laut.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Hausriff hat gelbe Flagge 100m im Meer schwimmen (siehe Karte der Anlage)

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Heiko
Alter:26-30
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast,

Leider kann ich Ihre Bewertung nicht verstehen .Was ist passiert, dass sie das Hauptrestaurant als Kantine bezeichen? Natuerlich trifft das Restaurant nicht jedermanns Geschmack bei so vielen verschiedenen Nationalitaeten.Aber dafuer gibt es ja die verschiedenen Restaurants, die Sie nutzen koennen.Und auch im Hauptrestaurant wechselt das Essen taeglich. Natuerlich haben Gaeste aus anderen Kulturen auch andere Gewohnheiten. Falls Sie sich dadurch gestoert gefuehlt haben sollten, haetten Sie sich gerne an mich wenden koennen.Ich bin die Managarin der Gaestebetreung und auch speziell fuer die deutschen Gaeste zustaendig.Diese Meinungsumfragen, von denen Sie schreiben, machen wir nur aus dem Grund , damit wir unseren standard staendig verbessern koennen, denn wir sind ein 5 sterne Hotel und kein 3 sterne Hotel, wie Sie in Ihrer Bewertung schreiben.

Mit freundlichen Gruessen
Sherry Alashraf
Managarin Gaestebtruung
NaNHilfreich