Archiviert
Sandra (41-45)
Verreist als Paarim Oktober 2015für 1-3 Tage

Leider sehr veraltete Zimmereinrichtung

4,2/6
Das Positive am Beginn: das Hotel liegt sehr gut, das Frühstücksangebot ist ausgezeichnet, das Personal bemüht. Großer Problempunkt sind die Zimmer. Wir hatten ein großes Zimmer mit 2 getrennten Räumen und Küche. Die Einrichtung in Ordnung, aber nichts Besonderes. Das Badezimmer leider eine Katastrophe. WC und Bad in einem und sehr klein, Fliesen aus den 70iger Jahren, eine Badewanne mit Duschvorhang, der Brauseschlauch defekt. Es gab ein kleines Waschbecken für 2 Personen, null Abstellfläche im Bad und 1 Minifläschchen pro Person als Duschgel bzw. Haarshampoo. Dies wäre alles noch kein Thema, wenn man nicht den stolzen Preis von 139€ pro Nacht dafür bezahlen würde.

Lage & Umgebung5,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer2,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers1,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers3,0
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel3,5
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:41-45
Bewertungen:10
NaNHilfreich