Archiviert
Jannik (14-18)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Sehr nettes Hostel für einen Besuch am Bodensee

5,0/6
Schönes Hostel in guter Lage in Lindau ca. 10 Minuten mit dem Rad vom Bahnhof und Hafen, sehr schön eingerichtet und für alle die den Bodensee kennenlernen möchten optimal! Durch Bus, Bahn und Schiff ist man überall relativ schnell (auch Schweiz, Österreich). Aufjedenfall eine Reise wert.

Lage & Umgebung5,0
Durch die Gästekarte gute Verbindung zur Lindauer Insel (Busse kostenlos), mit dem Fahrrad ist man optimal flexibel und kann alles wichtige sehr gut erreichen!
Lindau ist zwar schön hat aber für Jugendliche nicht allzu viel zu bieten

Zimmer5,0
Zweibettzimmer mit sehr gemütlichem Stockbett, sauber, mit kleinem Fernseher, etwas wenig Stauraum und undichte Duschwand
Zimmertyp:Mehrbettzimmer
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Sehr nettes Personal, hilfsbereit und bei Fragen immer offen, gute Stadtkenntnis
Handtücher wurden bei 5 Nächten Aufenthalt nicht einmal gewechselt

Gastronomie5,0
Leckeres Frühstück, wenn man zu spät kommt etwas wenig Auswahl

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Wenn man den Bodensee kennenlernen möchte empfehle ich aufjedenfall den Sommer! Herbst/Winter ist es dort sehr ungemütlich! Auch zum Radfahren ist es dort optimal.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Jannik
Alter:14-18
Bewertungen:1
NaNHilfreich