Barbara (51-55)
Verreist als Paarim Dezember 2015für 2 Wochen

Wohlfühloase

5,4/6
Zum 2. Mal Dana Beach, wir können es empfehlen.
Das Hotel hat eine große Lagunen-Gartenanlage, die ständig gepflegt wird.
Es ist sehr sauber, immer ist irgendwo Personal am wuseln und sehr aufmerksam.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt direkt am Strand in Nähe des Flughafens. Ab und an fliegen eben Flugzeuge über die Anlage, uns hat es gar nicht gestört.

Zimmer5,0
Die Lage der Lagunenzimmer, wir hatten 4106, fanden wir prima und würden es gerne wieder nehmen.
Die Ausstattung ist gut, aber abgewohnt. Einige Kleinigkeiten könnten den Eindruck verbessern...z.B. die Fliesen eventuell mit einem Schwämmchen säubern...Toilettenbereich. Der Kosmetikeimer funktionierte nicht, Auswechslung dessen und gut wäre es. Die Vorhänge haben z. T. herunter gehangen, schade ein Paar Röllchen könnten hier optisch viel helfen.
In sich sind es aber wirklich nur Kleinigkeiten, wir haben uns wohl gefühlt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Service hat uns am meisten beeindruckt.
Am Anfang hat unser Zimmerschloss etwas Probleme gehabt, das wurde sofort behoben. Und am anderen Tag hatten wir Kekse und Wein aufs Zimmer geschickt bekommen.
Die Bedienung im Castello: Ahmed Kalib hat uns jeden Wunsch erfüllt, manchmal schneller wie wir uns äußern konnten.

Gastronomie5,0
6 Restaurants, mit zum Teil sehr guter Qualität. Die Auswahl ist gut und wir haben bis auf das Restaurant "Kaiser" alle besucht.
Die Restaurants: Asiatique, L' Oriental, und Le Marche können wir sehr empfehlen.

Hotel6,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Dezember 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Barbara
Alter:51-55
Bewertungen:4
NaNHilfreich