So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Erkul (36-40)
Verreist als Paarim Januar 2016für 1 Woche

Top Hotel in sonniger Lage

5,3/6
Die Hotelanlage ist weitläufig mit insgesamt drei Poollandschaften, davon zwei beheizt. Die Zimmer sind insgesamt sehr sauber, das WiFi funktioniert leider nur eingeschränkt in bestimmten bereichen, die Buffetrestaurants sind insgesamt gut und für eine Woche Aufenthalt ausreichend abwechslungsreich. Wir waren im Januar 2016 in der Anlage und aufgrund des Russlandembargos waren fast nur deutsche Gäste in der Anlage

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt direkt am Strand mit ausreichen Hoteleigenen Liegen. Einkaufsmöglichkeiten besser nur in der Senza Mall nutzen (one-way €2 mit dem Taxi).

Zimmer6,0
Wir hatten ein Superior Doppelzimmer. Dies ist insbesondere aufgrund der grossen Terasse empfehlenswet. Für möglichst viele Sonnenstunden sollte man ein Zimmer mit Poolblick nehmen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Sehr freundlicher Service. Man konnte sich mit fast allen Angestellten auf deutsch verständigen (selbst mit dem Room Service)

Gastronomie5,0
Insgesamt 5 Restaurants mit orientalischer, italienischer, deutscher oder chinesischer Küche.

Sport & Unterhaltung6,0
Wir haben das Sportangebot kaum genutzt. Doch es gab reichlich Angebot plus den Miniclub.

Liegen an Strand und Pools waren mehr als ausreichend, wir haben zu jeder Uhrzeit zwei Liegen gefunden. Das Hotel war allerdings auch nicht voll belegt.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Die Preise für Taxen sind sehr gering, es empfiehlt sich immer zu verhandeln. Ein Trip nach Hurghada sollte nicht mehr als €5-€6 kosten. Ein trip zur Senza Mall nicht mehr als €2.

Lasst Euch bei Tagesausflügen keine Papyrusrollen, Öle oder Feinsteinzeug andrehen, da alles überteuert, egal wie lange oder gut Ihr verhandelt.

Selbst bei Tagesausflügen vom Veranstalter kann man die Preise in der Regel noch nachverhandeln. Von VIP Einzeltrips ist abzuraten, da das Auto in der Regel weniger komfortabel als ein Bus ist.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Januar 2016
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Erkul
Alter:36-40
Bewertungen:1