Burkhard (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Superbadeurlaub im Dana Beach

5,7/6
Wir (58,57) haben hier einen Superurlaub verbracht. Tolles Wetter , sauberer Strand, gutes Essen, saubere Zimmer usw. Angefangen vom Empfang, über den Zimmerservice, die Bedienung in der Restaurants (egal ob morgens, mittags oder abends) und Bars bis hin zur Rezeption alle waren stets freundlich, kompetent und zuvorkommend, ohne dabei aufdringlich zu werden.
Besonders zu empfehlen sind das La Clef de L`Orient, wo Koch Hassan zauberhafte Suppen (Linsensuppe hat 5 Sterne verdient) zubereitet, das Kaiser, sowie das Columbus Cafe ( Columbus Special muss man probiert haben). Viele Gäste waren russischer Nationalität, meist jedoch Familien mit Kindern, die sich aber alle zu benehmen wussten.

Lage & Umgebung5,0
Hotel an der Hauptstraße. In den Zimmern ist es aber trotzdem ruhig, da der Verkehrslärm vom Eingangsgebäude geschluckt wird. Für Fahrten in die Umgebung werden Taxis geordert.
Ein muss die Schnorchelfahrt zu einem der vielen Riffs. Für Ägyptenfans lohnt sich die zwar anstrengende aber sehenswerte, erlebnisreiche Fahrt nach Luxor.

Zimmer6,0
Zimmer ausreichend groß. Die Möbel waren zwar nicht die neusten aber heil. Die Reinigung klappte anstandslos, Handtücher wurden täglich gewechselt, Seife ,Duschbad und Shampoo nach Bedarf ergänzt. Die Minibar wurde täglich mit alkoholfreien Getränken aufgefüllt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Bestprice
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Alle Mitarbeiter sind freundlich, sehr hilfsbereit und trotz der großer Hitze stets zu einem Scherz bereit. Natürlich kam es manchmal zu kleineren Problemen mit der Verständigung, was uns aber nicht störte.

Gastronomie6,0
All-Inklusive ist empfehlenswert. Man kann in allen Restaurants stets abwechslungsreiche Speisen (sowohl landestypische als auch deutsche Gerichte) genießen. Tische werden zügig abgeräumt und neu eingedeckt. An der Sauberkeit hatten wir nichts zu bemängeln, ständig wurde geputzt und gewienert.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Animateure waren in keiner Weise aufdringlich, ein nein wurde anstandslos akzeptiert. Wir haben allerdings schon bessere Abendanimationen gesehen.
Am Strand sind ausreichend Liegen und Sonnenschirme vorhanden, (die jedoch wie fast überall schon in aller Frühe von Urlaubern reserviert werden, die dann aber manchmal erst am Nachmittag zum Strand kommen). Die Pools wurden von uns nicht benutzt, daher keine Angaben dazu.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Burkhard
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich