Tanja (46-50)
Verreist als Paarim November 2015für 2 Wochen

Super Hotel mit Wohlfuehlgarantie

5,8/6
Eins der besten Hotels das ich bis dato gebucht habe. Die Weiterempfehlung ist definitiv verdient. Das Hotel ist sehr sauber, das Personal sehr aufmerksam und zuvorkommend und das Essen ist sehr gut. Die Zimmer sind gross und ruhig gelegen ( gebucht wurde ein Superior ). Die Gaeste sind ueberwiegend Deutsche aber auch Hollaender und einige wenige Ukrainer. Eher ruhige Gaeste da es sich schon um aeltere Gaeste im November handelt. Freies Wifi war auch vorhanden.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt direkt am Strand aber allerdings auch in der Flugbahn des Flughafen Hurghadas. Das macht den Transport vom und zum Flughafen dafuer sehr kurz. Richtig gestoert haben die Flugzeuggeraeusche allerdings nicht. Shopping ist sowohl im Hotel als auch direkt gegenueber moeglich. Ausfluege lassen sich ganz einfach im Hotel buchen.

Zimmer6,0
Die Superiorzimmer im Block 4000 sind recht gross und mit Terasse oder Balkon. Sie beinhalten Wasserkocher fuer Kaffee oder Tee, Ferseher mit deutschen Programmen, Minibar mit Getraenken und Safe. Alles natuerlich inklusive. Die Betten sind bequem und nicht abgenutzt, die Klimaanlage funktionierte gut obwohl man die im November eigentlich nicht benoetigt. Das Badezimmer ist mehr als ausrechend gross und sehr sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das gesamte Hotelpersonal ist daran bemueht den Gaesten wirklich jeden Wunsch nach Moeglichkeit zu erfuellen. Die Angestellten sprechen entweder Deutsch oder Englisch. Die Zimmer werden taeglich gereinigt und die zustaendigen Manager stellen sicher durch Anfrage beim Gast das auch alles zur Zufriedenheit erledigt wird. Anfragen/ Beschwerden werden sofort ohne Murren erledigt.

Gastronomie6,0
Das Hotel bietet mit der Beachbar 7 verschiedene Moeglichkeiten sich den ganzen Tag ueber zu verpflegen und 9 Bars um nicht durstig zu werden. . Das tolle ist das alle Restaurants in buffetform sind und man nicht erst A la Card reservieren muss. Die Speisen sind vorzueglich, reichhaltig und abwechslungsreich. Natuerlich wiederholt sich auch mal was in 2 Wochen Aufenthalt aber trotzdem ist die Auswahl riesig. Die Kellner koennten nicht aufmerksamer sein und fuer ein kleines Trinkgeld ab und zu bleibt man dort bestimmt nicht durstig.

Sport & Unterhaltung6,0
Tennis, Tischtennis, Minigolf, Basketball und Bodgia waren nur einige Angebote. Das Animationsteam hat auch natuerlich am Strand und am aktiv Pool staendig irgendetwas angeboten. Das Zustand der Liegen am Pool sowie am Strand war sehr gut und zumindest im November genug vorhanden. Staendig wurde dort auch alles ueberprueft und falls noetig gereinigt. Abends gab es Unterhaltung entweder durch das Animationsteam oder durch Livemusik.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Fuer uns war dieses Hotel jeden Euro wert und wer nicht unbedingt ein extremer Sonnenanbeter ist fuer den sind die Sonnenstunden und Temperaturen absolut ausreichend im Novermber. Wer aber den groessten Wert auf Strand und Meer legt wir eventuell mit der doch sehr flachen Lagune ein Problem haben. Schwimmmoeglichkeiten gibt es aber genuegend auch im Meer und nicht nur in den Pools. Was ich noch besonders empfehle ist das Wellnesscenter dort im Hotel. Das Preis-Leistungsverhaeltnis ist angemessen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tanja
Alter:46-50
Bewertungen:1