Archiviert
Jasmina (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 1 Woche

Schöner Urlaub im DANA

3,5/6
Wir sind zum ersten mal im Dana gewesen und müssen sagen es war en schöner und erholsahmer Urlaub.
Das Hotel ist den Bildern auf diversen Bewetungsportalen und Buchungsseiten gerecht geworden. Natürlich gilt es auch hier zu sagen diese 5 Sterne sind nicht mit denen in Deutschland zu vergleichen, ich gebe dem Hotel aus deutscher Sicht 3,5-4 Sterne.
Die Anlage ist sehr Groß und wirklich Top gepflegt, ständig sieht man Gärtner die den Garten pflegen und erhalten und so sieht er auch aus einfach klasse. Auch wird ständig der angelegte Fluss der durch die Anlage führt gereinigt. Dieser Flüss läuft durh die ganze Anlage und macht es somit bequemer und schneller den Strand oder die 4000 und 3000 Blocks zu erreichen.
Über das WLan konntn wir nicht klagen, haben ein Zimmer im 4000 Block bekommen gegen einen Aufpreis von 5€ pro Nacht direkt beim Check in, in diesen Zimmern hatten wir immer Internet wenn auch etwas langsam. Die Zuständer der Zimmer waren okay aber dennoch sollten die Möbel und Böden erneuert werden. Die Sauberkeit war immer sehr Gut, es wurde jeden Tag nass gewischt und die Betten wunderbar dekoriert. Das Essen war Gut und das Frühstück im Castello einfach Spitze, von Pancakes über Eierspeisen, Toast Arabisches Brot usw gab es einfach alles. Es gab sehr viele Russen aber auch deutsche Gäste. Familien, Paare, Junge Leute und ältere Leute war einfach alles vertretten. Das Hotel ist außerdem auch sehr Kinderfreundlich.

Lage & Umgebung3,0
Die Strandnähe war in den 4000 und 3000 Blocks optimal gerade mal 5 Gehminuten. Wohnt man in denn 1000- 3000 Bcken so muss man ca 15-15 Minuten laufen oder fährt mit dem Boot zum Strand.
Die Umgebung war sehr karg und trostlos, weniger nett anzusehen. Zu Empfehlen beim Shopping ist ei. nur der Cleopatra Bazzar. Der Rest ist einfach überteuert oder man wird regelrecht von den armen Ladenbesitzern überannt und angesprochen was zu kaufen, ja und auch der Weg wrd einem abgeschnitten! RUHE beim Shopping NEEEEIN.

Der Strand ist wirklich Schrecklich. Dreckig (Russen) kein schöner Sand liegen. Das Meer nicht vorhanden da eine Lagoune angelegt worden ist
Ausflüge würde ich nicht mhr über den Reiseleiter buchen zu viel Leute auf einem Fleck z.b beim Schnorcheln oder auf der Delfintour

Zimmer4,0
Deluxe Zimme waren geräumig dennoch waren die Möbel etwas in die Jahre gekommen. Großer TV udn Terasse oder Balkon. Großes Bad
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Pool

Service4,0
Der Service war gemischt das Persnonal im Castello Restaurant war sehr zuvorkommend, freundlich und aufmerksam, BESONDERS aber Achmed :)
Hin und wieder gab es aber Personal welches sehr unfreundlich und lieblos den Gästen gegenüber trat.
Ist man deutscher hat man es mit der Verständigung nicht ganz so einfach, da nur wenige deutsch und wenn dann sehr schlecht deutsch sprechen.
Unser Roomboy war sehr fleißig und grüdlich sowohl auch freundlich.
Hat man einen Wunsch an Getränken wird dieser Blitzschnell auch umgestezt.

Gastronomie4,0
Im Dana gibt es verschiedene Restaurants

Orientalisches (Lobbybereich): Sehr lecker und mal was völlig anderes.. Service sehr gut und das Feeling einfach super richtig Aladinhaft :D

Catsello Italiener (Bei den 400 Blocks): Sehr leckeres Essen, frische Pizzen, Pasta und verschiedene Fleisch Fisch Katoffel und Nudelgerichte as auch Gemüse und Garnelen. Achmed gilt es hier zu erwähnen er war einfach spitze und freundlich.

Zum Kaiser deutsches Restaurant (Bei denn 1000 Blocks):
Essen sehr schlecht, fade und lieblos. Service lässt auch zu Wünschen übrig.

Asiatisches Restaurant (In der Mitte der Anlage Schiff) klein aber fein. Service sehr gut.

Le Marche franzosisch (Bei dem vorderen Pool) Essen okay service Okay

Sport & Unterhaltung2,0
ES gibt 2 Pools einer bei dem Castello, ist aber eher flach gehalten und zum Schwimmen ungeignet. Sieht super aus. Liegen muss man nicht reservieren

Pool am Eingangsbereich, Service gut , Pool schön

Animation am Pool sehr schlecht und lustlos algemein war die Animation eher weniger brauchbar und gut

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Ausflüge bei Mo und Mäggy buchen. Einfach klasse, deutsch und sehr kleine Gruppe kein Massentourismus

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jasmina
Alter:19-25
Bewertungen:2
NaNHilfreich