phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Ander (41-45)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

1 Woche typisch Türkei-AI im Wohlfühlhotel

5,7/6
o Es waren alle Leistungen, wie im Prospekt angegeben (WiFi, AI usw.),vorhanden.
o Das Hotel befindet sich augenscheinlich in einem sehr guten Zustand (keine Schäden erkennbar, die das Gesamtbild stören würden). Die gesamte Einrichtung ist osmanisch inspiriert (viele Zierelemente, Säulen, Marmor, Keine Ecken sondern viele Bögen). Fazit: Das Auge fühlt sich wohl.
o Das Hotel besitzt 6 Stockwerke, was bedeutet, dass zu den Hauptzeiten etwas Wartedauer an den Aufzügen angesagt ist (Alternative: Treppe nutzen);
o Gästestruktur:
Fast ausschließlich nur Familien (überwiegend jüngere Kinder);
Anteilig geschätzt: 60% Türkei / 25 % Russen / Rest Deutsche, Briten, Naher Osten;

Lage & Umgebung6,0
+ Entfernung zum Strand ca. 5 Gehminuten (beschilderter Weg durchs eigene und das Schwesterhotel) oder aber 2 Minuten auf dem Traktoranhänger (dieser fährt im Dauerpendelverkehr direkt neben der Poolwiese ab, und das bis 18:00 Uhr). Funktioniert problemlos.
+ Am Strand befindet sich noch mal eine hoteleigene Bar, die Al-lInklusive-mäßig genutzt werden kann (Getränke und Snacks). Leider wird dies nirgends (Prospekt, Hotelinfo, o.ä.) erwähnt.
+ Gleich dem Hotelhaupteingang gegenüber befinden sich einige Märkte und Apotheken (mit dem üblichen Touri-Zeugs). Positiv ist, dass die Ladenbesitzer nicht zu aufdringlich sind (kein Vergleich mit Ägypten oder so)
- Was in anderen Beiträgen bereits erwähnt wurde, ist der Lärmpegel, der von der Hauptstraße auf der Nordseite auch Nachts herrührt. Dies kann ich bestätigen, aber bei geschlossenen Fenstern ist das kein Problem. Bei den hohen Sommertemperaturen, wüsste ich eh nicht, wie man bei offenem Fenster schlafen könnte.

Zimmer6,0
+ Die Zimmer sind sehr geräumig (Genauso das Badezimmer und die Duschkabine mit ca. 2m²). Wir hatten ein 2-Zimmer-Familienzimmer mit Verbindungstür.
+ Die Ausstattung ist sehr gut: LED-TV in beiden Zimmern, Toilette inkl. Bidet, Föhn mit integrierten Netzsteckeradaptern, Ausreichend Beleuchtungsmöglichkeiten (auch ein Hintergrundbeleuchtets großformatiges Bild hinterm Doppelbett)
+ Einrichtung zum Wohlfühlen: viele Ornamente, Zierelemente; Angenehmer Laminatboden
- Die Zimmer sind wirklich sehr hellhörig (wer hier etwas zu laute Nachbarn hat, kann fast jedes Wort hören)
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service5,0
+ Das Personal war überall und jederzeit freundlich und bemüht, die Wünsche schnell zu erfüllen
+ Die Minibar in den Zimmern wird teilweise sogar mehrmals am Tag aufgefüllt (Bier, Fanta, Coke, Wasser, Saft, Chips und Schokoriegel)
- Das allgemeine Hotelpersonal spricht fast nur türkisch, versteht aber alle, für den Normalbetrieb ausreichenden, Floskeln und Begriffe. Die Rezeption spricht teilweise deutsch, wobei Englisch immer funktioniert hat.
- Die Zimmerreinigung beschränkt sich auf das Wichtigste (Betten machen, am Boden liegende Handtücher wechseln, Bad und Böden grob wischen). Dies wurde auch in anderen Hotelbewertungen bereits erwähnt. Allerdings mein Tipp: Wer hier Wert auf höheren Standard legt, oder nicht in der Lage ist, seine Unterkunft für eine Woche halbwegs bewohnbar zu halten, sollte seine Anliegen einfach beim Personal kundtun.
- In den Restaurants gibt es nur ein Manko, dass im Main-Restaurant zum Mittagsbuffet zu wenig Kellner eingesetzt sind, und man nicht wie sonst durchweg bedient wird.

Gastronomie5,0
+ Die Qualität der Speisen und Getränke war jederzeit sehr gut (auch die alk. Cocktails waren immer in westeuropäischer Stärke lecker angemischt)
+ Vor allem beim Abendbuffet war viel Abwechslung geboten. Es gab jeden Tag ein anderes Thema an der Spezialitätentheke und die Vielzahl der Speisen an den "Standard"-Theken kam einfach so mit oben drauf. Wirklich sehr gut.
- Der Lautstärkepegel während den Hautpzeiten ist bei der Hotelgröße natürlicherweise sehr hoch.
o Das Frühstück ist eher nicht auf den typisch deutschen Geschmack ausgelegt (wenig Müslisorten, Joghurt nur gesüßt, keinen Speck, der Filterkaffee ist nichts für Kaffeetrinker, ansonsten nur Automatengetränke (auch die Säfte))
Mein Tipp: Saft gibt es beim Frühstück nur frisch gepresst , wenn man das selber erledigt, d.h. immer Warteschlange und klebrige Finger mit einplanen; Statt Kaffee gab es bei mir schwarzen Tee, der sehr lecker war. Die richtige Klasse-Auswahl an Kaffee holte ich mir dann immer nach dem Frühstück an den Bars rund um den Poolbereich.

Sport & Unterhaltung6,0
+ Highlight sind die vielen Rutschen. Auch sind alle "schnelleren" Rutschen kindgerecht und für jeden ab ca. 9 Jahre befahrbar
+ Der Zustand der Liegestühle und Schirme war tadellos
+ Die Pools waren sauber und auch sehr vielseitig nutzbar. Im großen Pool durchgängige Wassertiefe von 140cm.
+ Animation wurde von uns quasi nicht genutzt. Diese war auch erfreulicherweise nicht zu aufdringlich und dezent gehalten (Nach dem Motto: Alles kann, nichts muss...)
o Pool: Wer kleine Kinder hat und diese ständig beaufsichtigen möchte, muss früh dran sein, denn sonst bekommt man an diesen Plätzen spätestens ab 10 Uhr keinen Platz mehr für die ganze Familie. Wer gern etwas abseits liegt (ich spreche von ca. 25m zum Hauptpool), für den ist es prima, da man den ganzen Tag über stets freie Liegen/Schirme zur Verfügung hat. Auch am Strand.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
+ Das WiFi ist fast im ganzen Hotel verfügbar (an den Hotspots natürlich am stärksten); Für Text-Messaging reicht es immer.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Ander
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Ander,

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und Ihren aussagekräftigen Kommentar.

Begeisterte Gäste Stimmen, sind immer wieder ,eine wunderbare Bestätigung dafür, dass unser Hotel ein idealer Ort mit persönlicher Betreuung ist, wo man sich rundum wohlfühlen kann, schön, dass Ihnen, der Osmanische Stil so gut gefallen hat.

Danke auch für die vielen kleinen Details, die Sie so speziell hervorheben.


Wir haben 6 Stockwerke und auch 6 Fahrstühle.

Unser Hotel, wird International besucht.

Schade, dass Sie uns über , den Laermpegel, in Ihrem Zimmer nicht informiert haben, gerne haetten wir Abhilfe geleistet.

Unsere Rutschen, sind im ater von 10 Jahren und 1.40 grösse befahrbar.

Schön, dass wir Sie überzeugen konnten und wir freuen uns jetzt schon darauf, Sie bald wieder unseren Köstlichkeiten verwöhnen zu dürfen.


Mit freundlichen Grüssen,

Hotel Managment
NaNHilfreich