Archiviert
Carmen (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Unser dritter Aufenthalt

4,7/6
Das Hotel liegt in einer wunderschönen Bucht, die zum Tauchen und Schnorcheln einlädt. Safaga ist etwa 30 Km entfernt. Wer viel Trubel um sich braucht, ist hier sicherlich nicht richtig aufgehoben. Während unseren Urlaubes waren fast alle Gäste aus dem deutschsprachigen Raum.
Zimmer sauber und groß genug.
Personal freundlich und zuvor kommend.

Lage & Umgebung5,0
Der nächste Ort ist Safaga. Im Hotel gibt es kleinere Shops
und das war´s mit Shopping. Wir mögen die sehr ruhige
Lage dieses Hotels.

Zimmer5,0
Zimmer und Badezimmer sind groß und sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Wir haben uns rundum wohl gefühlt. Nette Gespräche mit
dem Personal und Management gehabt. Sei´s auf deutsch,
arabisch, englisch. Oder auch ein Mix aus allem. Wurden häufig gefragt, ob alles in Ordnung sei.

Gastronomie5,0
Wünsche, die wir gegenüber den Köchen geäußert haben, wurden immer umgesetzt. Essen war lecker. Besonders hat uns die arabischen Gerichte geschmeckt. Aber wie immer, ist alles Geschmacksache.

Sport & Unterhaltung5,0
Eine Animation benötigt dieses Hotel nicht, da die meisten wie wir, Erholung und Ruhe suchen. - Die Strandjungs haben vormittags immer den Strand nach Unrat abgesucht und entsorgt.

Hotel4,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Carmen
Alter:46-50
Bewertungen:6
NaNHilfreich