Agnes (31-35)
Verreist als Freundeim Juni 2021für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Stilvolles Hotel - eher nur für junge Leute

6,0/6
Tolles Hotel voller Charme für junge Leute (!), das Durchschnittsalter sind schätzungsweise 18-30 J.
Für einen Urlaub am Ballermann perfekt (Hotel ist auf der Höhe vom Ballermann 7)! Tagsüber bis spät abends allerdings (sehr) laute Musik vom DJ (House/Techno und nur zur Essenszeit etwas entspanntere Musik) am Poolbereich (im ganzen Hotel zu hören) - wer also entspannen will, ist ggf. nicht ganz so perfekt aufgehoben.
Für einen Urlaub mit Freunden optimal! :-)

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt ca. 500m vom Strand entfernt (Ballermann 7). Zum Bierkönig sind es auch nur 5 Min. Fußweg - also eine sehr gute Lage, wenn man klassisch an den Ballermann möchte. Es gibt zahlreiche Cafés, Bars, Restaurants…
Direkt auf der einen Seite vom Hotel ist allerdings eine vielbefahrene Straße, sodass es schätzungsweise auf den Zimmern dort sehr laut ist. Poolblick ist daher definitiv zu empfehlen, sonst ist die Aussicht nicht so schön.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind alle identisch im Boho-Stil voller Charme und mit Liebe eingerichtet.
Allerdings gibt es nirgends im Hotel Doppelbetten, sondern immer nur zwei Einzelbetten, die etwas wacklig sind. Hier wurde im Gegensatz zum Innen-/Außenbereich wohl ziemlich gespart. Die Zimmer sind nicht sehr groß, aber zu zweit völlig ausreichend. Schön ist, dass jedes Zimmer einen Balkon hat.
Der Safe kostet ca. 32€ extra, ist allerdings relativ klein, sodass leider kein Laptop o.Ä. reinpasst.
Es gibt einen Kühlschrank auf dem Zimmer und auch eine Klimaanlage.
Je nach dem mit wem man verreist, sollte einem bewusst sein, dass das Bad quasi direkt neben dem Bett ist und mit einer Holztüre nur zur Seite geschoben wird. Demnach hört man auch alles, sodass man sich gut kennen oder sehr locker sein sollte ;)

Service6,0
Alle wirklich sehr nett und hilfsbereit, danke! :-)

Gastronomie6,0
Sehr gutes Frühstück als Buffet, das war fast täglich unser Highlight. Bei Halbpension bekommt man täglich 14€ auf den Chip, die man beliebig für Getränke oder Essen einsetzen kann. Haben fast die komplette Karte durchprobiert und es war fast alles sehr lecker (v.a. die Burger!). Für uns war das Angebot mit den 14€ optimal, da man so selber entscheiden konnte, ob man mittags oder abends davon etwas isst oder alles vertrinkt ;)
Das Essen wird sehr schön angerichtet - auf jeden Fall etwas für Instagram :D

Sport & Unterhaltung5,0
Coronabedingt gab es kein Angebot, daher können wir das nicht beurteilen.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2021
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Agnes
Alter:31-35
Bewertungen:4
NaNHilfreich