Katrin (51-55)
Verreist als Paarim Juli 2018für 1-3 Tage

Empfehlenswertes familiär geführtes kleines Hotel

5,0/6
Kleines familiäres Hotel im ruhiger Lage mit super Service, hübschen gepflegten Garten, tollem Restaurant und super nettem Personal

Lage & Umgebung4,0
Kurze Anfahrt vom Flughafen, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Geldautomaten in unmittelbarer Nähe. Strand leider nicht einladend, in unmittelbarer Nähe durch regen Wassersportverkehr Lärm und Abgasgestank bis in den Poolbereich. Bei Ebbe deutlich mehr Ruhe, da dann keine Boote u.a. fahren können. Auch reger Flugverkehr, was uns aber nicht störte. Schade für das Hotel, weil nur dadurch 2 Sterne abgezogen werden müssen. Ausflüge haben wir nicht gemacht, da Rundreise folgte.Tolle gepflegte Gartenanlage und schöner Pool.

Zimmer5,0
Alles hübsch eingerichtet, etwas in die Jahre gekommen aber sehr gepflegt und sauber. Safe, Wasserkocher für Kaffee/ Tee, Fön alles vorhanden. Betten waren angenehm.

Service6,0
Tolles nettes Personal, wurden am ersten Tag nach Namen gefragt und dann damit angesprochen. Waren nur 3 Nächte da und hatten nichts zu beanstanden.

Gastronomie6,0
Restaurant sehr schön am Strand gelegen. Frühstück wurde von extra Karte nach Auswahl serviert.Sehr schmackhaftes Essen den ganzen Tag. Extra Angebote täglich wechselnd.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juli 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:51-55
Bewertungen:10
NaNHilfreich