So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
BirgitApril 2011

Spitzenhotel für einen unvergesslichen Urlaub

5,6/6
Das Hotel ist sehr sauber, Zimmer sind gemütlich eingerichtet und ausreichend groß.
Die Anlage ist sehr großzügig angelegt. Man hat zu keinem Zeitpunkt das Gefühl in einer Hotelanlage "eingesperrt" zu sein. Es ist alles sehr gepflegt.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage des Hotels ist sehr abgeschieden. Bis zum nächsten Ort sind es ca. 1,5 km. Am Strand entlang-traumhafter Spaziergang ca. 45 Minuten.
Das Hotel liegt an einem traumhaft schönen Strand und sieht aus wie in Tausend und einer Nacht.
Die Umgebung ist sehr karg und trostlos.Wüsteninsel halt.

Zimmer5,0
Zimmer war ausreichend groß und wurde jeden Tag gereinigt.
Einrichtung im afrikanischen Stil.
Badezimmer sehr großzügig gehalten durch die offene Bauweise.
Klimaanlage war sehr gut.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Der Sevice der Mitarbeiter war super. Alle immer sehr freundlich und hilfsbereit. Immer ein Lächeln auf den Lippen. Mit Englisch kommt man gut klar. Einige sprechen auch etwas deutsch.
Zimmer immer sauber und ordentlich.
Falls eine Beschwerde, wurde sofort erledigt.
Wäschereiservice wurde angeboten- von uns allerdings nicht genutzt.

Gastronomie6,0
Es waren mehrere Restaurants in der Anlage. Themenrestaurants mit Reservierung. Das essen war einfach super. Habe noch nie so gut im Urlaub gegessen.Reichliche Auswahl und immer hervorragend im Geschmack.
Sauberkeit war ebenfalls in Ordnung. Personal war ständig bemüht alles in Ordnung zu halten.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Telefonieren ist sehr teuer. Am besten man geht nach Santa Maria an die Telefonzelle. Mit Kartenhandys ist man nicht erreichbar.
Inseltour mit Anne- Annes kleiner Infopoint am Fischersteg von Santa Maria zu finden- eine tolle Osttour(Naturtripp) gemacht G E H E I M T I P P
Anne ist Deutsche und lebt seit 12 Jahren auf der Insel. Hat ein Hilfsprojekt für ein Elendsviertel auf der Insel gegründet. Bitte Spenden mitnehmen.Stifte, Papier alte Klamotten für die ärmsten.Sie selbst gibt 10% ihrer Einnahmen an die Armen ab. Sie bezahlt davon Arztkosten, Medikament usw.

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im April
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Birgit
Alter:46-50
Bewertungen:5