Karin (46-50)
Verreist als Familieim Juni 2015für 2 Wochen

Kein MEERurlaub ...aber trotzdem sehr schön!

4,2/6
Hotel entspricht Preis-Leistung, AI Service sehr gut (mit Trinkgeld), leider als Badeurlaub im MEER nicht gut geeignet, ausser für kleine Kinder. Man sollte gut zu Fuß sein, da das Restaurant bei den meisten Bungalow-Zimmer die sehr schön liegen, am äussersten Ende der Anlage liegt.Man merkt nichts von Unruhen, wirkt absolut sicher, schön gemischte Gästestruktur, überwiegend Italiener.
Da in kleinere Bereich aufgeteilt sehr angenehm da man die umliegenden Urlauber bald gut kennt.
siehe Bild der hellblaue Bereich darf nicht betreten werden und in den dunklen kommt man nicht!

Lage & Umgebung3,0
Hurghada Flughafen ist leider der Transfer schon etwas länger, also Marsa Alam Flughafen empfehlenswert.
STRAND ist ein Traum aber leider darf man den grossteil nicht betreten 10cm.Wasserstand/Riff, ein kleiner Teil ist ausgebaggert worden, aber das liegt im Italienischen Teil/sehr laute Musik den ganzen Tag, Wasser reicht nur bis zum Bauch, nur sehr wenige Fische, zum Schnorcheln nicht zufriedenstellend.Meiste Zeit ganz wenig Wasser w/Ebbe.Nicht zum Schwimmen geeignet aufgrund niedrigem Wasserstand.

Zimmer5,0
nette Anlage, schöne Zimmer/Bungalowanlagen mit Terrasse, Ausstattung passt mit Fön, Minibar mit tägl.Wasserausstattung.

Service5,0
alle sind sehr freundlich und bemüht, Zimmerreinigung top, Beschwerden-Zimmerverlegung sehr bemüht.
Trinkgeld EURO ebenso alles zu zahlen, Ägypt.Pfund werden NICHT gerne genommen!

Gastronomie4,0
1 grosses Restaurant am Rande der Anlage, zum Teil wunderschön draussen zu sitzen, Kellner sehr bemüht (mit Trinkegeld noch mehr). Küche sehr einfach keine allzugrosse Auswahl.Zu Mittag gibt es auch am Aktivpool Mittagessen was sehr angenehm ist.
KEIN Durchfall...hatten wir noch nie in Ägypten!
Trotz Eiswürfel, Eis,Salat....

Sport & Unterhaltung4,0
Animation ausserhalb der Ferienzeit eher eingeschränkt liegt aber auch am Publikum die zum Teil nicht mitmachen möchten(Step nur 2 Personen).TEam ist sehr bemüht und freundlich, hauptsächlich Deutschsprachig.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Schnorcheln leider nur am Steg(weit zu gehen ca. 10min) dafür aber ganz toll(leider oft rote Flagge)wirklich hohe Wellen nur für Geübte.
Mit dem Bus um € 2,- nach Abu Dabab ein TRAUM, links und recht der wunderschönen Bucht ein super Riff mit tollen Fischen und in der Mitte beim Seegras immer Schildkröten (gross und klein)+Kalmare.
WLAN eher mühsam!Wetter im Juni noch angehnem mit kühlem Wind.In diesem Hotel kann man nicht im Meer schwimmen, aber für Pool Urlaub mit Schnorchelausflüge echt schön,Quadfahren empfehlenswert, TOLLES Fitnesscenter!
NUR EURO mitnehmen, keine Ä.Pfund tauschen werden nicht gerne genommen.

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:3
Dauer:2 Wochen im Juni 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Karin
Alter:46-50
Bewertungen:8