So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Hans-Jürgen (56-60)
Verreist als Paarim November 2015für 1 Woche

Zu große Versprechungen, zu wenig gehalten

4,5/6
Hotel mit 514 Zimmer, ist eine sehr große imposante Anlage mit eigener Marina allerdings schon etwas älter, die Sauberkeit lässt zu wünschen überig (speziell die Toiletten). WIFi (kostenlos) in der Lobby und an diversen Punkten . Ultra AI
Bis zu dem entsetzlichen Flugzeug Absturz sehr viele Russen im Hotel, Deutsche, Holländer, Belgier.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt direkt am Strand, dieser ist über Stufen oder Rampen gut zu erreichen, sehr schön für Schnorcheler das vor gelagerte Riff. Um das Hotel herum gibt keine Möglichkeiten zu shoppen, ansonsten kann man mit einen Taxi nach Hurghada zum shoppen fahren. Der Flughafen befindet sich ca. 30 Minuten entfernt,

Zimmer5,0
Das Zimmer war gigantische 74 qm² groß (Gebäude 8), wobei die Anordnung doch ziemlich erstaunlich war. An einer Front die Betten auf einer Empore davor ein Ballsaal mit Kamin?
Wir haben uns ein normales Doppelzimmer angeschaut 60qm² im Gebäude 3 die wesentlich sinnvoller angelegt und ausreichend sind und näher an der Lobby.
Die Wäsche und Handtücher wurden regelmäßig gewechselt, vielleicht hatte man auf Grund der Größe der Zimmer auch nicht immer Lust alles zu putzen, am Trinkgeld konnte es nicht gelegen haben, denn das wurde regelmäßig gezahlt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Da wir häuifiger in diese Regionen reisen und die Woche davor noch auf dem Nil waren, hat uns die nicht so freundliche Stimmung erstaunt, das waren bisher anders gewohnt. Sprachlich ist man immer zurecht gekommen. Ärgerlich der häufige Ausfall der Karten für das Zimmer, besonders wenn man einen Weg von ca. 500 mtr. bis zur Lobby hat.

Gastronomie4,0
Das Essen im Hauptrestaurant war nicht überragend aber in Ordnung, am Anfang waren sehr viele Russen anwesend (die Gewohnheiten sind ja hinlänglich bekannt). Es fiel auch auf das die Kellner sehr laut unter einander unterhielten, oder ein Koch sich intensiv mit seinen Handy beschäftigte und so durch das Restaurant ging. Die Essenreste wären auch gut in einen Eimer aufgehoben, wurden aber auf einen Tisch mit gebrauchten Geschirr zusammen gekratzt und erst mal liegen gelassen.
Das Restaurant zum Mittag direkt an der Marina hatte ein reichhaltiges Angebot an Speisen, aber auch hier war der Service eher träge (zu wenig Leute?). Das Cafe "Mozart" ist für den Nachmittag zu empfehlen. Von den a la Carte Restaurants können wir nur das italienische empfehlen, das Steak-House war die reinste Katastrophe, das Fisch-Restaurant hat nur 2 x die Woche geöffnet.

Sport & Unterhaltung5,0
Guter Fitnessraum, sehr schöne Pools (die Liegen waren nicht der Hit) anders am Strand der nicht nur schön sondern auch mit besseren Liegen bestückt war.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Das Hotel (incl. Nil Kreuzfahrt) wurde von Sonnenklar (Big Xtra) als Luxusreise angepriesen, und wir haben einen für, Ägyptische Verhältnisse, hohen Preis gezahlt die Erwartungen die geweckt wurden sind leider nicht erfüllt worden. Gäste, die das Hotel schon mal besuchten, hatten diese Anlage anders in Erinnerung.
Daher, für uns, kein gutes Preis-/Leistungsverhältnis

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Hans-Jürgen
Alter:56-60
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Hans-Juergen,

Danke fuer Ihren Kommentar.
Es tut uns leid, dass Ihre Erwartungen nicht erfuellt wurden. Ich moechte darauf hinweisen, dass wir ein internationales Hotel sind, und alle Gaeste verschiedenster Nationen mit gleichem Respekt behandeln.
Zudem sind die sogenannten Deluxe Zimmer, welches auch Sie bewohnt haben, auch gleichzeitig die Familienzimmer, fuer eine Belegung fuer bis zu 4 Personen.

Auch wenn wir Ihren Erwartungen nicht gerecht wurden, hoffe ich, dass Sie uns trotzdem noch einmal mit einem Besuch beehren werden.

Danke nochmals und viele Gruesse
Khaled Sadek
General Manager