Archiviert
Nicole & Markus (41-45)
Verreist als Paarim April 2015für 1 Woche

Mehr Schein als Sein

3,5/6
Super schöne Anlage,die Bauart ist faszinierend und sehenswert bis auf ein paar kleine Mängel,etwas renovierungsbedürftig! Leider schließen alle Bars um 17.00Uhr und man bekommt nur noch in der Lobby etwas zu trinken. Abends spielt sich nicht viel draußen ab und wenn bekommt man kaum einen Sitzplatz. Die meisten halten sich in der Lobby auf, der wie ein Wartesaal wirkt.

Lage & Umgebung4,0
Sehr ruhige Lage,wer Ruhe und Erholung sucht,ist hier richtig.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind sehr schön,groß und sauber mit tollem Meerblick. Negativ waren die Einzelbetten,die man nicht zusammen schieben konnte.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Die Freundlichkeit des Personals im Restaurant lässt zu wünschen übrig, man wird kaum begrüßt, geschweige denn bedient. Beim Frühstück setzt man sich an unabgeräumte Tische oder an nicht gedeckte Tische. Kaffeetassen,Besteck und Kaffee musste man sich oft selbst besorgen. Katzen und Vögel sitzen auf den unabgeräumten Tischen und fressen von den Tellern. Leider spricht hier auch kaum jemand Deutsch. Die Strandboys und die Zimmerjungen waren dagegen immer sehr aufmerksam und freundlich.

Gastronomie2,0
Das Esssen war immer lauwarm bis kalt und die Gewürze haben gefehlt. Schade war auch das nur ein Restaurant geöffnet hat, denn gerade abends hätten wir gern in dem Restaurant an der Marina gegessen,tolles Flair aber leider nur mittags geöffnet. Die Themenrestaurants sind fast immer ausgebucht,man kann morgens zwischen 8.00-10.00Uhr einen Tisch reservieren,aber nur für den darauf folgenden Tag. Ab 7.30Uhr haben die Gäste angestanden und um 8.15Uhr war schon alles ausgebucht.Beim Italiener kann man leider auch nur drin sitzen und wenn man etwas besonderes wie z.B. Scampis Essen möchte,muss man diese bezahlen.

Sport & Unterhaltung5,0
Die Freizeitangebote waren gut,man konnte den ganzen Tag an Animationen teilnehmen und sich sportlich betätigen. Das Animationsteam war sehr freundlich. Der Pool und der Strand waren sehr schön und gepflegt. Zum Schnorcheln perfekt,zum Baden eher schlecht.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im April 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nicole & Markus
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich