Marc (41-45)
Verreist als Paarim November 2015für 1 Woche

KLASSE WETTER - Hotelanlage fällt auf breiter Fron

1,2/6
KLASSE WETTER - Hotelanlage fällt auf breiter Front durch, ich möchte es kurz mit: " von Weitem furchtbar einfach, von Nahem einfach furchtbar" bezeichnen. Aus der Ferne betrachtet wirkt die Anlage. Bei näherer Betrachtung sind alle baulichen Ausführungen eine Katastrophe. Man hat wirklich alle Register gezogen um sämtliche Baumängel zu zeigen dies geben kann und man hat sie hier zusammengetragen. 5 Sterne sind ein Beleidigung. 1 -1,5 Sterne maximal. Die Zimmer machen keinen Eindruck, dass man hier länger als zum Duschen und Schlafen verweilen möchte. Die gesamte Ausstattung ist sehr billig. Die Badezimmer sind ebenfalls eine Katastrophe. Gegengefälle in der Dusche, das Wasser läuft hierdurch nicht ab. Ich könnte hier noch seitenweise Ausführen geben.... Kommen wir nun zum Kulinarischem: dies kommt von der Qualität gleich nach den Bauausführungen ( auch durchgefallen!!). Sämtliche Warmspeisen waren kalt. Es muss einen Trick geben, die Speisen auch kalt zu garen und das geht nur hier in diesem Hotel (nobelpreisverdächtig). Zum andern waren die zubereiteten Speisen ungewürzt. Leute - in diesem Land gibt es tolle Gewürzmärkte - wo bleibt Eure Kreativität? Oder soll ich erst Frank Rosin auf Euch loslassen?? Was sehr ekel - oder herpeserregend ist, sind die Plastikbecher ( total zerkratzt ) aus den ja alles an Getränken serviert wird. Also ehrlich, das geht besser. Unsere "Russischen Freunde " hatten ihre eigenen mit. Die wussten warum. Ansonsten muss man sagen, dass das Personal stets bemüht war für nix die Hand aufzuhalten um den "Backfisch" zu kassieren. Ich kann dieses Hotel leider nicht empfehlen und dringend von einer Buchung abraten. So nötig kann man es gar nicht haben !! Wer es ruhiger mag sollte es meiden, mit russisch sprechenden Bürgern ausgelastet ist die es "Krachen" lassen wollen.

Lage & Umgebung1,0
Sehr weit vom Schuss!! Man wird mit teuren Taxifahrten abgezogen. Aus Sicherheitsgründen haben wir uns nur in der Hotelanlage bewegt.

Zimmer1,0
Leider keine versprochenen 60 m2. Sehr ungemütlich eingereicht, wenn man überhaupt von Einrichtungsgegenständen reden kann. Die Kleiderschränke ( ich will sie mal als solches bezeichnen, würde bei uns als Besenkammer weggehen, also für Staubsauger usw. ). Teilweise staubig und schmutzig.Auch hier ist zu sehen alles nur auf billig getrimmt.Achtung bei Internet auf dem Zimmer,man wird hier gnadenlos mit 14 Euro pro Tag abgezockt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Meer/See

Service2,0
Personal ist nur scheinbar freundlich, wenn es "Backfisch" gibt. Es läuft nur so.

Gastronomie1,0
Speisen wie schon beschrieben! Es gab jeden Abend andere Spezialitäten ( ich würde sie so nicht bezeichnen). Es war leider immer alles geschmacklos und teilweise sehr zäh, zB. Rind. Es muss doch Qualitätskontrollen geben. Es war wirklich eine Zumutung. Ich weis es geht in anderen Hotels in Hurghada besser. Nur eben hier nicht.

Sport & Unterhaltung1,0
Für mich gehört es zum Service, das die Sonnen liegen am Morgen vom Personal mit auflagen belegt werden. Hallo - wir sind hier in der angeblich höchsten Hotelkategorie in Ägypten. Nein da wartet das Personal extra um wieder "Backfisch" abzugreifen. Zum Zustand der Liegen, Sonstiges und der Poolbar ist zu sagen, alles schon sehr verschlissen. Ich würde sagen, schon lange etwas für den Sperrmüll, wie auch der Rest in der Hotelanlage.

Hotel1,0

Tipps & Empfehlung
Wenn möglich gesamte Hotelanlage entkernen und von einem deutschen Unternehmen solide ausstatten lassen.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im November 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marc
Alter:41-45
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Marc,

Vielen Dank fuer Ihre Kommentare auf HolidayCheck.

Es tut mir leid, dass wir Ihre Erwartungen an unser Haus nicht erfuellen konnten. Ich moechte aber gerne auf einen Punkt eingehen. Alle Zimmer verfuegen ueber einen kostenlosen Kabel-Internetanschluss ueber das IP-Telefon. Wifi gibt es ausserdem kostenlos in der Lobby, in der Funbar und im Cafe Mozart. Im Zimmer ist WIFI gegen Gebuehr.

Vielen Dank

Khaled Sadek
General Manager
NaNHilfreich