Archiviert
Nick (19-25)
Verreist als Paarim Mai 2015für 2 Wochen

Diesen Traumurlaub können wir weiterempfehlen

5,2/6
Wir haben in diesem Hotel einen wunderschönen Urlaub verbracht. Als Fazit können wir dieses Hotel in allen Punkten weiterempfehlen. Das Personal war stehts bemüht und freundlich, das essen war gut und die Zimmer sind völlig okay.

Lage & Umgebung5,0
Zuerst das negative: Das Hotel ist mitten im nichts. Wer von der Kultur etwas mitbekommen möchte, sollte sich eine andere Anlage suchen. Zum sonnen, baden und für gebuchte Ausflüge ist das Hotel einfach wunderschön gelegen. Die Anlage geht fließend in den Strand über, welcher unserer Meinung nach der beste der umliegenden Hotels war. Fahrzeit vom Flughafen waren etwa 1 - 1 1/2 Stunden.

Zimmer4,0
Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet. Wir hatten keine großen Erwartungen, haben eher spanischen Standart erwartet. Und so kam es dann auch in der Domrep.
Der Boden in der dusche war etwas wackelig, gab an bestimmten Stellen immer nach, die ansehnlichste Dusche war es auch nicht (mehr), aber noch völlig ok,
Das Zimmer im allgemeinen war sehr sauber, jedoch in die Jahre gekommen.

Als Fazit war das Zimmer aber besser als wir erwartet hatten.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Von jedem Mitarbeiter der einem in der Anlage entgegen kommt wird man freundlich gegrüßt. Im Buffet Restaurant sind die Kellner größtenteils sehr aufmerksam, schenken leere Getränke sofort nach.
Die Zimmerreinigung arbeitete tadellos, an der Rezeption haben wir sogar einen Mitarbeiter angetroffen, der perfekt deutsch konnte.

Gastronomie6,0
Das Buffetrestaurant war vom aussehen her und auch vom essen sehr ansprechend. Man merkt, dass sich hier viel Mühe gegeben wird.
Man hat immer etwas gefunden, auch meine Freundin als vegetarierin (auch wenn sie nach 12 Tagen langsam genug hatte, da es doch etwas eintönig wurde).
Beim Check-In gab es einen Gutschein für eines der a la card restaurants. Diesen haben wir am letzten Abend eingelöst und waren sehr enttäuscht. Das Essen im Hauptrestaurant, welches wir nach unserem a la card essen nochmal aufgesucht haben, empfanden wir um einiges besser. Zumal die Menge absolut nicht ausreichend war.

Sehr zu empfehlen für paare ist auch das zubuchbare Dinner am Strand. Wahnsinns athmosphäre, toll hergerichtet und den Preis haben wir als Fair empfunden.

Einzig die Pizza in der rund um die uhr geöffneten Pizzeria können wir nicht weiterempfehlen. Die schmeckte doch immer sehr "abgestanden".

Sport & Unterhaltung5,0
Am Strand gab es einen extra Bereich in dem keine animation statt fand. Dort hielten wir uns auf, daran haben sich auch alle Animateurte gehalten, so können wir diesen Punkt nicht bewerten.
Der Pool war mehr als ausreichend groß und sauber, es gibt sogar einen Whirlpool.
Liegen waren am Strand immer ausreichend verfügbar, wenngleich die meisten auch immer reserviert wurden. Wenn man nicht zu faul ist mal ne Runde zu drehen hat man aber immer Liegen gefunden, auch welche im Schatten/unterm Schirm

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Im Ruhebereich am Strand gibt es eine Smoothie Bar. Die scheinen die wenigsten Hotelgäste entdeckt zu haben, dort gibt es immer frisch gemixte Säfte nach wahl. Natürlich inclusive.

Sobald man den Strandbereich verlässt, welcher an beiden Enden von Sicherheitskräften bewacht wird muss man damit rechnen, von Händlern angesprochen zu werden. Wird mit der Dauer nervig.

Während unseres Aufenthalts buchten wir einen ausflug auf die Nachbarinsel, u.a. mit Schnorcheln und tauchen mit Seesternen, direkt an der Tauchschule. Dieser ist einfach nur zu empfehlen. Auch hier ist der Preis verhandelbar ;)

Wir haben den Aufenthalt ohne "Executive" gebucht und das war auch gut so. Diesen doch extremen Aufpreis wären diese kleinen "Vorteile" nicht Wert gewesen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Nick
Alter:19-25
Bewertungen:25
NaNHilfreich