Archiviert
Dietmar (56-60)
Verreist als Familieim September 2015für 1 Woche

Jetziger Zustand keine 4 Sterne

4,4/6
Wir waren als Ehepaar mit Onkel und Tante in der Residenz. Die Außenanlage präsentierte sich als große
Baustelle .der Flur im Erdgeschoß war noch durchgehend mit Pappe ausgelegt. Fußleisten fehlten noch
teilweise. Einige Türen waren noch nicht lackiert und noch mit Klebeband abgeklebt. Die Zimmer waren
sehr staubig. Wenn man die Dusche ganz aufdrehen wollte fing die Brause an zu tanzen und setzte das Bad unter Wasser. Trotz Reklamation kam keine Reaktion. Die Lüftung im Bad knackte sehr laut im Betrieb.
Wenn ich nachts zur Toilette musste wurde meine Frau immer wach. An der Rezeption sagte man mir ,das
ist bekannt. Morgens um ca. 8.30 lag die Putzkolonne auf den Boden und wartete wohl auf den Vorarbeiter. Die Aufzüge waren sehr fleckig und wurden nicht einmal gewischt . Ich habe nicht einmal einen Staubsauger im Flur Staubsauger gesehen. Der Whirlpool im Bad war voller Sand. Die Dusche im Schwimmbad lief ganz schlecht ab. Wenn drei Leute im Schwimmbad duschen stehen sie in den Schaum der anderen. Wir hatten zwei gleiche Apartments zum gleichen Preis gebucht. Trotzdem bekamen wir
ein viel kleineres Zimmer. Anhand der Bohrungen für die Deckenbeleuchtung konnte nur erahnen das das Zimmer eine Fehlplanung war. Obwohl mit Essbereich gebucht gab es diesen nicht. Man hat uns darauf zweimal Frühstück und zweimal Halbpension angeboten. Das ich aber gegen zwei Stellplätze
in der Tiefgarage eingetauscht habe. Aus diesen Gründen kann ich die Residenz nicht weiterempfehlen.

Lage & Umgebung6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer3,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Zimmertyp:Studio
Ausblick:zum Meer/See

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0

Gastronomie5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0

Hotel3,0
Allgemeine Sauberkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Dietmar
Alter:56-60
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast

ich habe Ihre Bewertung gelesen und muss mit äußersten Bedauern zur
Kenntnis nehmen, dass Sie mit den Leistungen unseres Hauses
zum Teil zurecht nicht zufrieden waren..

Zunächst möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie sich die Mühe
gemacht haben, Ihre Erlebnisse in unserem Haus zu schildern.
Es ist mir sehr wichtig, dass ich von unseren Gästen auf Qualitäts- und
Servicemängel hingewiesen werde, denn oft sehen Sie diese Schwachstellen
besser und aus einer anderen Perspektive als wir dies können.

In der Eröffnungsphase haben wir einige Nacharbeiten gehabt,
die wir jetzt abgearbeitet haben. Leider ist daher nicht alles rund gelaufen.

Wir können Ihnen versichern, dass wir uns jetzt auf dem 4 Sterne Niveau bewegen und hoffen sehr, Sie als Gäste wieder begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen
CARAT GOLF & SPORTHOTEL

Dieter Küpker
Direktor

NaNHilfreich