Archiviert
Frank (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

Tolles Ambiente, aber Preis-Leistung paßt nicht

3,9/6
Das Burghotel Blomberg hat ein tolles Ambiente. Das Gebäude ist beeindruckend.

Wir hatten eine Suite mit Abendessen und Frühstück gebucht, für 285€ für eine Nacht.
Ich war bislang immer der Meinung, eine Suite hätte mindestens 2 Zimmer, da mußte ich mich eines besseren belehren lassen. Aber okay, für 2 Personen hat der Platz gereicht. Das Bad mit Wirlpool war 1. Klasse.
Das dazu gebucht 4 Gang Menü am Abend war angesicht der Hotel- und Preiskategorie leider maximal durchschnittlich.
Wir hatten uns gefreut, erst um 11 Uhr auschecken zu müssen und daher ausschlafen zu können. Das wurde aber vereitelt, weil direkt vor dem Hotel der Garten eine Großbaustelle war. Pünktlich um 7 Uhr fing die Arbeit mit schwerem Gerät an (Bagger und Rüttelplatte). DIe Nacht war also vorbei. Das Frühstück war erstklassig, man konnte am Tag zuvor genau ankreuzen, was man denn haben wollte. In Ermangelung weiterer Möbel, mußte das Frühstück dann aber auf einem zum sitzen sehr bequemen und weichen, zum Essen aber ungeeigneten, weil viel zu weich und zur tief, Sofa sitzen auf dem davor stehenden niedrigen Couchtisch eingenommen werden.
Die Sauna haben wir dann nicht besucht, weil diese pro Person nochmals 7 Euro extra gekostet hätte. Das hätte ich bei dem Preisniveau so eher nicht erwartet.
Schade, es war alles in allem ein toller Tag, aber bei vielen Dingen hätte ich deutlich mehr erwartet.

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers3,0
Zimmertyp:Suite
Zimmerkategorie:Deluxe
Ausblick:zum Garten

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie4,3
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung2,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)2,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich