phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Dirk (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Nie wieder!

3,5/6
Das Hotel hat eigentlich Potential , die Zimmer sind groß und die Anlage wirkt recht neu und sauber. Aber daraus wird rein gar nichts gemacht. Das Personal spricht weder deutsch noch englisch. Das Abendprogramm ist für dreijährige gemacht. Das Essen ist zu 90% jeden Tag gleich. Keine Musik, kein Tanz, rein gar nichts. Im Hotel gibt es keinerlei Deko oder gar Pflanzen oder Blumen. So versprüht das Haus den Charme eines Finanzamts. Die Zimmer haben keine Minibar, es ist aber auch untersagt Getränke mit aufs Zimmer zu nehmen. Die all inclusive Getränke sind aber auch absolut untrinkbar. Ob man sich einen Whiskey Cola oder Bacardi Cola bestellt ist egal beides schmeckt fast gleich und hat weder etwas mit Whiskey oder Bacardi zu tun. Der Rotwein den man beim Pizzadienst zu Hause gratis dazu bekommt ist um Klassen besser, als das Zeug welches man in diesem Hotel bekommt. Das Personal ist sehr freundlich und flott beim abräumen, Getränke holt man sich allerdings besser selber, sonst passiert herzlich wenig. Wir waren nur 4 Tage dort, ein kurzentschlossener Wochendtrip.. Dafür war es ok.Wenn wir dort 2 Wochen hätten aushalten müssen, wären wir wohl verrückt geworden...

Lage & Umgebung2,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe2,0
Entfernung zum Strand2,0

Zimmer4,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmerkategorie:Standard

Service2,3
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung4,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes5,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz4,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Dirk
Alter:51-55
Bewertungen:7
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Herr Dirk,

Vorerst möchten wir uns für Ihre Bewertung bedanken. Wir bedauern es sehr zu hören, dass Sie mit Ihrem Aufenthalt nicht vollständig zufrieden waren.

Als Bone Club Sunset Hotel & Spa Familie ist es unser Ziel, die Qualität der angebotenen Dienstleistungen täglich zu verbessern. Aus diesem Grund werden die Beschwerden, Kritiken und Anregungen, die von unseren Gästen kommen sehr ernst genommen und leisten einen positiven Beitrag zu unserer Arbeit.

Die Verpflegung ist ein wichtiger Bestandteil des Urlaubs, trägt sie doch nicht unwesentlich zum Gelingen der Ferien bei. Die Erwartungen des Einzelnen sind jedoch sehr unterschiedlich. Der eine möchte landestypische Spezialitäten kennen lernen; der andere erwartet internationale Küche; wieder andere möchten nicht auf die gewohnten Gerichte verzichten. Allen diesen Wünschen gerecht zu werden, ist sehr schwierig.

Unser Abend Buffet ist, entgegen Ihrer Angaben, mit einer Auswahl von täglich 18 warmen Gerichten, 8 live Cooking Stationen, ca. 25 Salatvariationen, ca. 30 Vorspeisen und 20 Dessertsorten sehr üppig und vielfältig. Auch in unserem Snack und Strand Restaurant werden täglich verschiedene, Pizzen, Nudeln, Hauptgerichte, Vorspeisen etc. zubereitet.
Gerne hätten unsere Köche Ihnen etwas Separates zubereitet, falls Sie dies zur Sprache gebracht hätten.

Ihre Aussage, dass Sie eine halbe Stunde auf Getränke haben warten müssen entspricht in keinem Fall den Tatsachen. An uns selbst stellen wir einen sehr hohen Qualitätsanspruch mit bedingungslosem Engagement. Dennoch ist es leider nicht auszuschließen, dass es zu Engpässen und Stoßzeiten beim Service kommt. Dies ist aber vergleichbar mit einem gut besuchten Stadtrestaurant zur Mittags- oder Dinner- Zeit, wo man auch mal etwas länger auf die Bestellungen warten kann.

Wir haben 245 Mitarbeiter, die Ihr bestes geben, um es jedem Gast recht zu machen. Auch spricht mindestens die Hälfte der Mitarbeiter zumindest soweit deutsch um sich zu verständigen und die Wünsche der Gäste zu verstehen.

Selbstverständlich befindet sich in jedem zimmer eine Minibar,
das der Minibar nur mit Stillen Wasser gefüllt werde ist im jedem Katalog angegeben.

Auch das es keine Blumen im Hotel geben soll können wir ihre Bemerkung als Hotelier nicht nachvollziehen. Wir haben mehr als 80 Palmen in und herum dem Hotel, sowie auch sehr viele Blumen im vielen Bereichen des Hotels. Wir fragen uns was für einen Garten sie erwartet haben?

Unser reichhaltiges Sport und täglich wechselndes Animationsprogramm kann man nun wirklich nicht als “für 3-jährige“ bezeichnen. Wir bieten in unseren abendlichen Showprogrammen, Künstler aus aller Welt, unter anderem eine Brasilianische Samba Show, eine internationale Artistengruppe, einen türkischen Abend mit Bauchtanz und Folklore, eine Kenianische Tanzgruppe, live Musik, etc.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns trotz Ihrer Erfahrung nochmal Ihr Vertrauen schenken würden und wir Sie erneut in einem unserer Bone Club Hotel Sunset & Spa begrüßen dürfen!

Mit sonnigen Grüßen,

Ihr Bone Club Sunset Hotel & Spa Hotel Management
NaNHilfreich