Archiviert
G.A. (31-35)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Sehr schöner Urlaub

4,8/6
Das Hotel hat uns sehr gut gefallen, sauber und einladend, die Aussenanlagen wurden gepflegt.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel befindet sich zwischen 2 wunderschöne Buchten, nicht weit von der Stadt Porto Cristo entfernt. Wir hatten ein Mietwagen und sind auch so überall hin gefahren. Geschäfte waren eher nicht so viele da, die üblichen Touristenläden halt.

Zimmer3,0
Wir waren in einem Apartment untergebracht mit Blick zum Meer. Für uns war es groß genug. Die Handtücher wurde täglich gewechselt. Mit der Sauberkeit war es aber trotzdem nicht ganz so toll. Das Mobiliar war auch eher altbacken.
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Das Personal ist sehr, sehr freundlich, sehr zuvorkommend und Hilfsbereit. Das Animationsteam war sehr freundlich zu jung und alt. Meine Kinder hatten spass.

Gastronomie4,0
Wir haben uns immer für das Buffet entschieden. Das Essen hat uns sehr lecker geschmeckt, unsere Kinder hatten viel Auswahl (Pommes, Nudel oder doch lieber Fleisch). Obwohl es so voll war, haben wir immer einen Platz gefunden. Klar kam es mal vor, dass man anstehen musste, aber man musste nicht lange warten.

Das Hotel verfügt ausserdem über 2 Restaurants, wir haben aber nur das italienische besucht und da muss ich aber sagen, dass ich sehr enttäuscht war. Wir haben fast 1 Stunde auf das Essen gewartet und geschmeckt hat es auch nicht. Jede Tiefkühlpizza ist leckerer....
Das spanische Restaurant haben wir nicht besucht.

Den besten Kaffee gab es in der Hauptbar im Hauptgebäude.

Sport & Unterhaltung5,0
Naja was soll man da bloß schreiben, jeder kennt die Handtuchmafia bei den Liegestühlen. Die Liegestühle waren wie überall schon seit früh mit Handtüchern besetzt...wir haben aber trotzdem immer eine gefunden :-)
Der Poolbereich ist sauber und wurde täglich geprüft.

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Wir haben einen Schnorchelausflug gemacht, es wurde total schön vorgestellt, aber wir waren eher enttäuscht. Obwohl die Dame gesagt hatte, dass die Kinder auch mal das Boot fahren dürfen, war es nicht so und gesehen hat man da ausser Seeigel nichts.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:G.A.
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich