So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
MartinaApril 2011

Optimales Familienhotel

5,8/6
Wir waren nun heuer über Ostern zum 8. oder 9. mal im Bibione Palace. Ich denke, das spricht schon für sich. Wir hatten bisher ledigich 1 Aufenthalt, wo wir nicht wirklich zufrieden waren.

Grundsätzlich ist zu sagen, dass das Hotel für Familien mit - im speziellen - Babys und Kleinkindern sicherlich optimal ist. Es sind Kinderbetten, Babyphon, Buggies, Kinderhochstüchle und Kindersitze für Fahrräder vorhanden. Die Buggies machten mir heuer allerdings nicht mehr einen ganz einwandfreien Eindruck. Wer im Auto noch Platz hat, sollte vielleicht den Eigenen mitnehmen. Aber vielleicht werden diese in nächster Zeit noch getauscht.

Die Leih-Fahrräder wurden heuer alle getauscht und waren nigelnagelneu und daher in Top-Zustand. Es gibt ein tolles Kinderbecken mit anschließendem Spielplatz für die Kleinen und einen Indoor-Spielplatz sowie Kinderbetreuung,

Schon allein aufgrund dieser Tatsachen wird das Hotel denke ich mal auch hauptsächlich von Familien gebucht. Als Single oder Paar würde ich ein anderes Hotel buchen.

Aber obwohl es meiner Meinung nach ein Familienhotel ist wurde nicht auf ein gewisses Flair und Design geachtet.

Die einzigen kleinen Kritikpunkte die ich anbringen muß sind, dass die Armaturen in den "allgemeinen" Toiletanlagen mal gründlichst von den Kalkspuren gereinigt werden müssen oder wenn dies nicht mehr funktioniert, eben getauscht werden sollten. Der Anblick dieser absolut verkalkten Dingern paßt einfach nicht zum Rest. Das Vor- und Nachspeisenbuffet war super. Bei den Hauptspeisen gab es genügend Auswahlmöglichkeiten, nur hat mir persönlich heuer das gewisse Extra gefehlt.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Feizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Pool

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Sport & Unterhaltung5,8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes6,0
Kinderbetreuung oder Spielplatz6,0

Hotel5,7
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Sauberkeit des Hotels
Familienfreundlichkeit
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im April
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Martina
Alter:31-35
Bewertungen:12