Archiviert
Klaus (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1-3 Tage

4 Sterne sind ziemlich hoch gegriffen!

4,3/6
Bad Meinberg ist ja eine recht tote Stadt, aber wer glaubt, das Hotel würde das rausreißen, der sieht sich leider getäuscht. Auf jeden Fall ist es ratsam, sich genau über die Zimmergröße zu informieren, um nicht auf einem 1,40mtr.(!) breiten Doppelbett zu landen. Und ein recht guter Wellnessbereich macht auf keinen Fall wett, was beim Essen fassen abgeht. Das Hotel hat sehr schöne Speiseräume mit Blick zum Park, verköstigt wird man allerdings in einer Art Schulaula ohne jedes Ambiente! Bei Essenszeiten von 18-21.30 Uhr sollte man auch meinen, das Hotel ist auf viele Gäste eingerichtet. 2 Tage hintereinander sind wir 19.30Uhr zum essen gegangen, 2 Tage mußte ich als Gast mich an den Kücheneingang stellen und fragen, ob es heute noch einmal etwas zu essen gibt. 3 verschiedene Gerichte, doch alle Behälter leer, auch in den Salatschüsseln nur noch Reste zu entdecken. Nach der "Anfrage" heißt es, in 5min. kommt Neues - daraus wird dann mal locker eine halbe Stunde. Also NULL Organisation, das geht ja wohl gar nicht!!! Und beim Frühstück sieht es leider nicht wesentlich besser aus, es ist niemand vom Personal am Buffet zu entdecken, der vielleicht mal danach schauen würde, ob vielleicht etwas aufzufüllen wäre etc. Ich will dem Chefkellner (?) am Abend zu gute halten, daß er als Entschuldigung die Getränke auf´s Haus schreiben ließ, das Essen selber war auch gut, aber der Rest wie beschrieben - Nein Nein!

Lage & Umgebung4,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers2,0
Zimmertyp:Studio
Zimmerkategorie:Spartipp
Ausblick:zum Innenhof

Service4,5
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)4,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel4,5
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit4,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus
Alter:61-65
Bewertungen:31
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns ein Feedback zu Ihrem Aufenthalt zu übermitteln.
Nur durch Ihre Ideen und Ihre Kritik, können wir unsere Serviceleistungen stets verbessern.
Es tut uns sehr leid, dass Sie sich während Ihres Aufenthaltes im Quality Hotel Vital zum Stern nicht wohl gefühlt haben.
Wir haben die von Ihnen angesprochenen Punkte mit den entsprechenden Abteilungen besprochen.
Diese gehören definitiv nicht zu unserem Standard.
Wir würden uns freuen, Sie noch einmal in unserem Hause begrüßen zu dürfen, um Sie von unseren
Servicequalitäten überzeugen zu können.
Mit freundlichen Grüßen

Marek Rausch
Hoteldirektor
NaNHilfreich