Archiviert
Claudia (26-30)
Verreist als Freundeim Januar 2012für 1-3 Tage

Traumziel für alle, die Entspannung suchen

5,2/6
Dieses Hotel bietet alles, was sich ein erholungsbedürftiger Wellnessurlauber wüschen kann.
Die Damen an der Rezeption waren stets hilfsbereit, beim Checkin-in, bei Tischreservierungen, Wegbeschreibungen bis hin zum Check-Out. Das Hotelzimmer bot mit um die 20 qm ausreichend Platz und das Badezimmer war sauber und hatte eine ausreichende Größe. Außerdem gab es eine Minibar, Sitz- und viele Abstellmöglichkeiten, plus einem täglichem Betthupferl. Der einzige Minuspunkt war das Bett, dessen Matratze leider etwas zu hart und das Kissen nicht ganz so groß wie gewünscht war. Dies sind aber indiviuelle Eindrücke.

Der Wellnessbereich mit seinem Pool, dem zusätzlichen Whirlpool, der Sauna u.s.w. konnte während des ganzen Aufenthaltes kostenlos genutzt werden. Im Poolberech herrscht eine angenehme sehr ruhige Lautstärke, die zum Relaxen einlud. Der Pool ist zwar nicht der größte, aber es reicht um ein paar kleine Bahnen ziehen zu können.
Das Frühstücksbuffet war lecker und ausreichend.

Der Spa-Bereich ist im Rahmen dieser Beurteilung besonders zu empfehlen. Die Mitarbeiterinnen war sehr nett, erklärten einem alles und die Qualität der Massagen kann ich mit gut beurteilen. Man konnte hervorragend entspannen und sich auf die nächste Behandlung freuen.

Meine Tipps: Bitte zuvor die Karte im Restaurant anschauen, bevor der Entschluss gefasst wird, im hauseigenen Restaurant zu essen. Die Preise für viele Gerichte liegen nämlich im oberen Preisniveau und die Auswahl hält sich auch in bescheidenen Grenzen. Die Qualität entschädigt, aber auf jeden Fall für den hohen Preis. Eine Tischreservierung ist ebenfalls zu empfehlen. Des Weiteren müssen die Behandlungen im Spa-Bereich unbedingt vor Reiseantritt gebucht und terminiert werden, ansonsten sind kurzfristig kaum Termine frei. Zuletzt kann ich noch die Waffeln beim Frühstücksbuffet empfehlen. Dafür lohnt sich auch die Wartezeit vor dem Waffeleisen.

Ich würde jederzeit gerne wieder in diesem Hotel Urlaub machen.

Lage & Umgebung5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer4,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard

Service5,7
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2012
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Claudia
Alter:26-30
Bewertungen:4
NaNHilfreich