Vorherige Bewertung "Empfehlenswertes Bestwestern Hotel"
Nächste Bewertung "Super Hotel für Stadtereise und zum Relaxen!"

Mirco Alter 19-25
4.5 / 6
Weiterempfehlung
März 2008
archiviertArchivierte BewertungenArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt und das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Super Service, super Zimmer, schlechte Lage”

Das Hotel ist an sich sehr schön...man erkennt den Stil der sich duch die "best western" Kette zieht. Aber ist alles Gut gemacht...schöne Einrichtung, Ansehnliche Lobby, Ansprechender Frühstücksraum. Rundum gut!
Mehrere Fahrstühle im Haus, Personal spricht mehrere Sprachen, Verschiedene Zimmertypen buchbar.
Kostenloser Internetzugang über Wlan ist auch verfügbar.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Angemessen

  • Hotel allgemein
    5.5 / 6
  • Lage & Umgebung
    2 / 6

    Die Lage ist leider eher schlecht. Ca. 10Km bis München Stadt. Man kann aber mit einem Bus in den nächsten Ort fahren und von da dann mit der SBahn nach München rein (Die Rezeption erklärt alles wunderbar und bietet sogar ein kostenlosen Shuttle Service von der Bahn ins Hotel an).
    Restaurants gibt es leider keine außer das Hoteleigene. Es gibt noch ein größeren Einrichtungsmarkt wo man auch was essen kann.
    Einen Bäcker oder Ähnliches sucht man hier vergebens.

  • Service
    5.5 / 6

    Die wenigsten haben einen Dialekt, sehr freundlich, gehen auf jeden Gast und seine Wünche ein. Bieten auch "extra" - nicht umgedingt selbstverständliche Zusatzleistungen/Service an. Personal ist auch sehr Ortskundig und kann viele Tipps für Ausflüge geben - jeder Stadtführer wird überflüssig.
    Sehr guter Service!

  • Gastronomie
    4.5 / 6

    Ich habe nur das Frühstück in Anspruch genommen und einmal ein paar Bier getrunken.
    Das Bier schmeckte gut...man hat gemerkt, das es nicht mit Wasser gestreckt oder Ähnliches war.
    Das Frühstück ist Hervorragend. Man findet alles von gekochten Eiern, Rührei, Spiegelei, gebratener Speck, Würstchen , Frikadellen, Käse (versch. Sorten) Wurst (versch. Sorten), Marmelade, Streichkäse.
    Verschiedene Säfte, Kaffe und auf Wunsch auf so ziemlich alle "Frühstücksgetränke" die man kennt.
    Die Brötchen scheinen selbstgebacken zu sein und schmecken sehr gut. Auch das Brot, Schoko-Hörnchen und alles andere sind sehr lecker.

  • Zimmer
    5 / 6

    Es ist kein Hilton Hotel, aber absolut Klasse. Die erste Woche war ich in einem Standart Zimmer untergebracht ausgestattet mir recht großem Bett, Farb-TV, Kleinem Sessel, Tisch... Alles sehr wohnlich. Man fühlt sich schnell zu hause.
    Für die, bei denen es ein bisschen lockerer sitzt sollten ein Komfort Zimmer nehmen. Mir ebenerdiger Dusche mit Regenwaldbrause, Plasma TV, StressLess Sessel (extrem gut) und etwas mehr Platz.
    Genug Steckdosen vorhanden - nicht alle an den Stromkreis angeschlossen, der mit der ZimmerKarte aktiviert wird.



Infos zur Reise
  • Verreist als: Single
  • Kinder: keine
  • Dauer: 4 Wochen im März


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Empfehlenswertes Bestwestern Hotel"
Nächste Bewertung "Super Hotel für Stadtereise und zum Relaxen!"