100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Wolfgang (46-50)
Alleinreisendim April 2019für 1-3 Tage

Perfekter Startpunkt für die Stadterkundung

5,0/6
Das Hotel liegt in einem alten Gebäude mit perfekter Lage im Zentrum als Ausgangspunkt für die Erkundung der Stadt und des abendlichen Angebots.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt im Zentrum der Stadt. In 3 Minuten ist der Marktplatz zu Fuß zu erreichen und von dort aus läßt sich die Stadt zu Fuß erkunden. Das Hotel liegt ruhig nahezu ohne Autoverkehr. Bei schönem Wetter kann man seinen Aperitif direkt vor dem Hotel in einer kleinen Bar genießen oder in einer der vielen weiteren Möglichkeiten. Die Wucht ist die Terasse zum Frühstücken mit Blick auf die Stadt.

Zimmer4,0
Das Zimmer ist sauber und mit Balkon ausgestattet. Einzelzimmer sind klein und auch nur mit einem Einzelbett ausgestattet. Da das Gebäude schon ein älteres ist, haben die Zimmer teilweise einen eigentümlichen Geruch, der aber nicht sehr störend ist. Der Balkon bietet eine perfekte Sicht auf die Stadt. Im Bad befindet sich ein Fön sowie eine Dusche, die man aber eher als Zwangsjacke (sehr klein!) empfindet.

Service5,0
Der Service an der Rezeption und beim Frühstück ist gut. An der Rezeption herrscht manchmal etwas Trubel und man muss ein paar Minuten warten. Ansonsten hat alles gut geklappt.

Gastronomie5,0
Hatte nur Frühstück, aber das war für italienische Verhältnisse mehr als ausreichend. Die frischen Kaffeespezialitäten sind eine Wucht. bei schönem Wetter kann man draußen auf der Terrasse frühstüc
ken und dabei seinen Blick über die Stadt schweifen lassen. Allein das ist schon ein Grund das Hotel zu buchen und über die Mängel beim Zimmer hinwegzusehen.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2019
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang
Alter:46-50
Bewertungen:10
NaNHilfreich