Archiviert
Heike (51-55)
Verreist als Paarim September 2015für 3-5 Tage

Sehr zu empfehlen

5,8/6
Das "Best Western Firenze" liegt nicht ganz in der Innenstadt, aber fussläufig ist man in ca. 10 Minuten dort. Vor der Hoteltür kann man nur kurz parken, um einzuchecken und auszuladen, dann empfiehlt es sich, das Parkhaus zu benutzen, wo es angemietete Hotelparkplätze gibt, die allerdings 18 € pro Nacht kosten!
Zimmer etwas venezianisch plüschig, aber mit kostenlosem Safe, Minibar (kostenpflichtige Getränke), Wasserkocher mit Tee/Kaffee, kostenfreies Internet mit Anmeldung. Sehr bequemes Bett, schöne Decken und Kissen, wir haben ruhig und angenehm geschlafen. Zimmerreinigung sehr gründlich. Frühstück bis 10.30h und sehr üppiges Büffet für Italien. Es wurde auch immer aufgefüllt bis zum Schluss. Nur die Brötchen waren manchmal etwas pappig. Kaffee am Automaten zum Selberbedienen. Viel frisches Obst, z.B. Ananas, Kiwi, Weintrauben. Es gibt auch eine Bar und einen Aussenbereich bei gutem Wetter, wo man sitzen kann vorm Hotel. Wir hatten noch 29 C tagsüber. Guter und schneller Check in bzw. aus. Tolles Hotel für Verona, würde ich auf jeden Fall wieder buchen.

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,5
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Heike
Alter:51-55
Bewertungen:133
NaNHilfreich