Archiviert
Beate (41-45)
Verreist als Freundeim November 2011für 2 Wochen

Nicht mehr wie es einmal war

3,8/6
Wir waren bereits mehrmals in diesem eigentlich schönem Hotel, nur leider hatten wir es in besserer Erinnerung. Wir hatten nicht mehr das Gefühl, dass man sich über Gäste freut und sich um diese bemüht. Alles war sehr lustlos.

Für Gäste aus arabischen Ländern wurden Zimmer mit zusätzlichen Betten und Matratzen ausgestattet und es wohnten dann in einem Zimmer mehrere Frauen mit ihren Kindern. Es wurde oft sehr laut. Wäsche wurde zum Trocknen in die Bäume gehängt.
Ansonsten besteht das Publikum neben Deutschen und Engländern, aus sehr vielen Russen und eben den Gästen aus Saudi-Arabien.




Lage & Umgebung4,0
Strand sehr schön, aber mit sehr vielen Beach Boys direkt vor dem Tor.

Zimmer5,0
Zimmer sauber und gut ausgestattet
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service3,0
Service im Restaurant mangelhaft. Tische werden nicht neu eingedeckt und es fehlt an Besteck. Getränkebestellungen dauern ewig bis sie aufgenommen werden.

Gastronomie3,0
In der Bar gibt es nur mangelhafte Abendunterhaltung und es ist auch sehr wenig los. Auch das Personal ist sehr distanziert. Dies hängt sicherlich mit der Kameraüberwachung dort zusammen.

Das Essen im Restaurant ist nach wie vor abwechslungsreich und gut, aber es wird kein Wert mehr auf eine Kleiderordnung und Sauberkeit auf den Tischen wert gelegt. Bei unserem Aufenthalt befanden sich Gäste aus den Emiraten/Saudi-Arabien im Restaurant. Der Tisch dieser Leute sah furchtbar aus und auch der Boden war mit Essensresten bedeckt. Aber trotz Beschwerde unternahm das Management nichts. Daher trotz des guten Essens die eher schlechte Bewertung.

Sport & Unterhaltung5,0
Pool und Gartenanlage sind allerdings sehr schön. Nur die Poolbar ist schon sehr in die Jahre gekommen und es brennt abends immer Licht, aber kein Betrieb.

Hotel3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im November 2011
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Beate
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich