Archiviert
Julia & Helena (26-30)
Verreist als Freundeim August 2015für 2 Wochen

Bestes Animationsteam!

6,0/6
Es war alles zu unserer vollsten Zufriedenheit. Gepflegte Anlage, netter Service, coole Baarkeeper, tolles Animationsteam sorgte täglich für positive Stimmung! Abwechslungsreiches und unterhaltsames Animationsprogramm! Gutes Fitnesstudio und Sportangebot! Negativ: Wifi gegen Gebühr / Magen-Darm-Erkrankung ohne erkennbare Ursache / Penetrante Strandverkäufer

Lage & Umgebung5,5
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Ganzkörperspiegel im Zimmer nicht vorhanden / keine Uhr im öffentlichen Bereich - nur an der Rezeption
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service3,8
Rezeption, Check-in & Check-out3,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals3,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)3,0

Gastronomie5,0
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Sport & Unterhaltung5,7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools6,0
Qualität des Strandes5,0
Tolles Animationsteam sorgte für beste Stimmung!

Hotel5,5
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Tipps & Empfehlung
An den Aktivitäten wie Tanzkurse (Salsa / Merenge / Bachata) oder Zumba teilnehmen! Jeden Nachmittag witzige Aktionen am Pool / Abends abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm!
Medikamente mitnehmen! Komplizierte Behandlung im Krankenhaus - Hotelarzt nur für erste Hilfe zuständig.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Julia & Helena
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Vielen Dank für Ihre so positive Bewertung. Es freut uns dass Sie einen tollen Urlaub bei uns verbracht haben und unseren Service voll genutzt haben.
Bezüglich der Magen-Darm Erkrankung ist zu brücksichtigen dass man dem Körper durch den starken Klimawechsel viel zumutet und dem Organismus Stress bereitet. Hier verbringen die Gäste viele Stunden in der Sonne und dazu kommen die exotischen Früchte, Fruchtsäfte, Cocktails mit Kokusnuss die auch abführend wirken und ein anderes und umfangreicheres Essen das man zu Hause nicht so gewohnt ist. Da kann man sich schnell den Magen verderben oder Reisedurchfall bekommen.
Auf die Strandverkäufer werden wir mehr achten damit unsere Gäste am Strand nicht belästigt werden.
Kommen Sie uns bald wieder besuchen.
Sonnige Grüsse,
die Subdirektion
NaNHilfreich