Archiviert
Rebecca (31-35)
Verreist als Freundeim September 2015für 2 Wochen

Toller Strandurlaub

5,5/6
Super erholsamer Urlaub in einem tollen Hotel. Wir hatten ein Standart Doppelzimmer, was zweckmäßig eingerichtet und etwas abgewohnt war. Es war aber alles sauber und man hält sich die wenigste Zeit drin auf. Also alles OK. Minibar wurde jeden Tag mit Wasser, Cola und Bier aufgefüllt. Zudem konnte man auf dem Zimmer Kaffee und Tee zubereiten.
Die Gartenanlage ist wunderschön und sehr weitläufig. Der Strand ist wirklcih ein Traum. Karibik pur.
Liegen am Strand und am Pool waren immer genügend vorhanden. Allerdings waren die Ligen unter den Schirmen immer recht schnell belegt. Aber es fand sich immer ein schönes Plätzchen unter den Palmen. Ist ja auch viel schöner. Von 10-13 Uhr ist immer Animation am Strand. Da es einmal für die Italiener und einmal für die anderen Urlauber Animation gibt, wird man von zwei Seiten mit Musik beschallt. Uns hat das nicht sooo doll gestört, aber wer ein bissel Ruhe will, sollte sich eher weiter rechts ein Platz suchen. Ab 13 Uhr ist dann aber auch die Musik aus und man kann den Wellen lauschen.
Es gibt mehrere Bars. Darunter 2 Strandbars, die Poolbar und die Plazabar. Hier kann man alle möglichen Cocktails genießen. Was etwas schade war, dass die Strandbars schon 18 Uhr zugemacht haben. Wir hätten Abends auch gern mal am Strand gesessen. So blieb Abends dann nur die Plazabar.
Ab 22 Uhr gibt es jeden Abend verschiedene Shows. Wir haben nur die Michael Jackson Show angesehen, da die hier schon so gelobt wurde. Wir können uns da nur anschließen :) Sollte man ansehen.
Ja, nun was zum Essen. Also die Auswahl ist echt riesig. Das hier jetzt alles aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Wer da nix findet ist echt selber Schuld. Essen war immer reichlich da und wurde auch immer schnell nachgefüllt. Plätze hat es auch immer reichlich gehabt.
Es gibt neben dem Buffetrestaurant noch einen Japaner, Mexicaner, Brasilianer und das Gourmetrestaurant. Wir haben auch alle genutz. Am besten fanden wir das Gourmetrestaurant und den Brasilianer, aber das ist ja Geschmackssache.
Da wir nicht nur 14 Tgae am Strand liegen wollten, haben wir 2 Ausflüge gemacht. Die haben wir schon von Deutschland aus bei Andy gebucht. Wir hatten uns für Santo Domingo und die Land und Leute Tour entschieden. Beides super Ausflüge, besonders die Land und Leute Tour können wir empfehlen. Also unbedingt bei Andy buchen :)
Zum Personal können wir sagen, dass alle sehr freundlich und super gelaunt waren. Wir hatten auch keine Probleme beim Check in. Wir mussten nicht lange warten und freundlich war der gut Mann an der Rezeption auch. Gesprochen wurde spanisch und englisch und etwas deutsch. Man konnte sich aber immer verständigen. Zur Not mit Händen und Füßen.
Nicht so toll, waren zum einen das überteuerte WiFi (haben wir aber nicht genutz, 14 Tage mal komplett abschalten ist auch sehr gut) und die Händler die 2/3 mal auf dem Hotelgelände waren. Uns haben sie soweit in Ruhe gelassen. Mit einen Lächen und einem Nein Danke, konnte man schnell am Stand vorbeihuschen. Aber andere Urlauber haben sie regelrecht zum Stand gezerrt. Das geht gar nicht.
Aber abgesehen davon war es ein super erholsamer Urlaub. Wir würden auf jeden Fall wiederkommen.

Lage & Umgebung6,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Garten

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0

Gastronomie5,8
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch5,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung6,0
Qualität des Strandes6,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Rebecca
Alter:31-35
Bewertungen:4
NaNHilfreich