Archiviert
Frank (31-35)
Alleinreisendim September 2015für 1 Woche

Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

6,0/6
Ich war von dem Hotel sehr positiv überascht, von Begin an wurde man sehr freundlich behandelt. Das Hotel ist sehr sauber und auf einem recht modernen Niveau.
Wifi steht kostenlos zur Verfügung, funktioniert im Hotel problemlos, am Pool sowie am Strand nicht flächendeckend.
Den Altersdurchschnitt würde ich auf ca. 40 tippen.

Lage & Umgebung6,0
Ein Kiesstrand befindet sich direkt am Hotel, zusätzlich verfügt das Hotel über einen Badesteg der ca. 50Meter ins Wasser hinein reicht.
Der Flughafentransfer dauert ca. eine Stunde. Wir hatten einen Privattransfer gebucht.
Bis in den Ort läuft man ca. 15Minuten, es stehen allerdings auch permanent Taxis auf der Strasse vor dem Hotel die für 5,- in die Stadt fahren.

Zimmer6,0
Ein modern eingerichtetes Zimmer mit konfortablen Betten inkl. einem Kissen-Menü, flachbild TV mit 4 deutschen Sendern, die Klimaanlage war angenehm leise, die Minibar war stets gefüllt und kostenlos.
Das Bad war sehr gepflegt und auf gehobenen Niveau.
Zimmertyp:Einzelzimmer
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Das Personal vom Management bis hin zu den Reinigungskräften war sehr freundlich zu uns und hat auf kleinere Wünsche umgehend reagiert. Die Kundenfreundlichkeit ist hier wirklich vorbildlich gut!
Die meisten Angestellten sprechen oder verstehen zumindest deutsch, Englisch versteht jeder.
Die Zimmer waren jeden Tag sehr sauber, als wir einen Tag schlechtes Wetter hatten, haben wir die Reinigung mitbekommen, das Personal geht dabei sehr gründlich vor ohne einen wirklich zu stören.
Eine Kinderbetreuung gibt es, wurde von uns aber nicht beansprucht.

Gastronomie6,0
Wir hatten All incl. gebucht und waren mit dem Spreiseangebot sehr zufrieden. Die Küche hat beinahe den ganzen Tag geöffnet, vom Frühstück über das Spät-Aufsteher-Frühstück, dem Snack, Mittagsessen, Nachmittagsbuffet, Abendessen-man könnte permanent essen! Zusätzlich dazu gibt es eine Snack Bar und ein Strand Restaurant zwischen Strand und Pool Bereich. 4weitere interne Restaurants bieten Abwechslung zum Buffet im Spreisesaal, diese müssen jedoch separat vor Ort gebucht werden(kosenlos)
Die Getränke waren ebenfalls kostenlos, vom Wasser, über Eis bis zum Bier war alles sehr gut. Cola Zero gab es allerdings nicht.

Sport & Unterhaltung6,0
Der Strand sowie der Poolbereich waren sehr gepflegt, es standen genügend Liegen zur Verfügung, Sonnenschirme waren ebenfalls verfügbar falls gewünscht. Auch Duschen gibt es mehrere.
Das Animationsteam sorgte für sportliche Abwechslung.
Der Fitnessraum war etwas enttäuschend ausgestattet, Kraftsportler müssen sich hier eher einschränken und auf alternative Übungen umstellen. Cardio Training ist problemlos möglich

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Dienstags gibt es einen Markt in der Stadt.
Zusätzliche Sportaktivitäten wie Tauchen, Jetski fahren oder Parasailing sind kostenpflichtig aber sehr zu empfehlen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrter Gast ,
Vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns genossen und unvergessliche Momente von unserem Barut Kemer mit nach Hause genommen haben..
Wir hoffen, dass Sie uns bald wieder Besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Crm, BARUT HOTELS
info@baruthotels.com
NaNHilfreich