So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
KarinApril 2011

Keine 4 Sterne für dieses Hotel

3,2/6
Schmutziges Zimmer, schmutziges Bad. Bett für die Kinder war in einem ausziehbarem Sofa, ein Kind lag auf einem kaputten Rost am Boden das andere Kind oben. Essen sehr langweilig, nichts spanisches, die Stühle total verdreckt, Lehnen kaputt, wackelig. Essen das auf dem Boden lag blieb liegen. Sehr viele Engländer die sich entsprechend verhielten. Wir waren 12 Tage dort, 8 Tage davon begrüßte uns jeden Tag ein Tempo auf der Treppe ( die schmutzig war als wir kamen und noch schmutziger als wir gingen ). Mit einem 4 Sterne Hotel hat dieses nichts zu tun, auch nicht in Spanien.

Lage & Umgebung4,0
Vom Flughafen ca. 10 Min entfernt, hat alles gut geklappt.
Eine sehr schöne Badebucht befindet sich ca. 5 Min zu Fuß vom Hotel entfernt, für Kinder sehr schön. Ein Hotelbus fährt jeden Tag zu einem öffentlichen Strand, der auch sehr schön ist.
Wenn man am Abend noch etwas unternehmen möchte ist dies nicht möglich, nur mit dem Bus oder Taxi in den Ort , ca. 5 Min.

Zimmer3,0
Größe vom Zimmer ist ausreichend, die Möbel sehr abgenutzt, der Kühlschrank ekelig. Das Bad komplett renovierungsbedürftig. Schränke hatten wir nicht benutzt, haben aus dem Koffer gelebt, da wussten wir was drin ist (oder auch nicht drin ist ). Auf dem Balkon waren nur 2 Stühle, wir waren aber zu 4, auch nach Anfrage auf 2 weitere Stühle es blieben nur 2.
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zur Straße

Service3,0
Personal war total überfordert, sehr viele Engländer und Russen, die dem Küchenpersonal teilweise das Essen das aufgefüllt wurde vom Tablett "klauten".

Gastronomie2,0
Atmosphäre im Restaurant wie am Flughafen oder in einer riesen Kantiene.
Abwechslung vom Essen gab es nicht. Sauberkeit im Restaurant wurde nicht groß geschrieben. Der Kaffeautomat kostete manchmal schon Überwindung ,dieser war zum Teil sehr verspritzt, wenn irgendetwas ausgelaufen ist wurdeein Handtuch auf den Boden gelegt und fertig. Die Stühle, ohne Worte so etwas habe ich noch nirgends erlebt, total schmutzig, dies hat mit einem 4 Sterne Hotel absolut nichts zu tun.

Sport & Unterhaltung4,0
Pool ist von der Größe OK. Rutsche für die Kinder. Die Liegen stehen sehr eng und sind total durchgelegen, Musik von der Animation lädt nicht zur Erholung ein. Wir haben den Strand eindeutig bevorzugt.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Wenn man sich für 2 Tage ein Auto mietet kann man sehr viel von der Insel sehen. Es gibt überall ganz tolle Strände, das Wasser ist einfach toll. Wenn man noch keine Schulpflichtigen Kinder hat die Ferien meiden. Die Insel ist auf jeden Fall eine Reise wert.

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:2 Wochen im April
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Karin
Alter:31-35
Bewertungen:1