Archiviert
Kim (19-25)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

1 Tag war schon zuviel, so schrecklich

1,7/6
Zustand im Essensbereich wie auf schlechtem Campingplatz, Plastikbecher sogar beim Essen, obwohl man keine Getränke aus diesem Bereich heraus mitnehmen darf. Salat war verdorben und braun. Tischdecken wurden nicht gewechselt, sondern nur umgedreht. Essen war schlecht.
Der grüne Bereich am Pool ist ein stinkender, verdreckter Kunstrasen wie ein Plastikteppich, auf dem man auf keinen Fall barfuß laufen kann. Auf den Liegen konnte man aufgrund des Geruchs nicht liegen.
Das Smiley-Zimmer hatte einen lauten geräuschmachenden altertümlichen Heißwasserboiler. Die Steckdosen gefährlich alt. Im Bad hing der Fenstervorhang an zwei Ringen, die Stange fiel beim Zuziehen ab, unter dem Toilettenpapierhalter befanden sich Urinflecken an der Wand, der Boden war bei Ankunft übersät mit Kiefernadeln und rötlichem Staub.
Der gesamte Club machte einen veralteten, runtergekommenen und schmutzigen Eindruck, die Ausstattung der Rezeption bestand unter anderem aus einem abgewetzten durchgesessenen grau-blauen Sofa und Sesseln.
Der Weg zum Strand, vorbei am Hippie-Campingplatz machte einen verdreckten Eindruck, der Strand war sehr dreckig und von vielen Autos direkt zugeparkt.
Abbildungen im Internet entsprechen keinenfalls der Wirklichkeit.

Lage & Umgebung1,0
Nähere Umgebung runtergekommen genau so wie der Weg in die nähergelegene Stadt.

Zimmer3,0
Großzügiges Zimmer. Wenig Mobiliar. Zwei einzelne Holzbetten, zwei Holzstühle, kleine Ablage vor Spiegel. Terasse leider nicht nutzbar, da keine Möbel für draußen vorhanden waren und mit Blättern versehen.

Service2,0
Mitarbeiter an Bar schnell und relativ freundlich.

Gastronomie2,0
Überall Plastik Becher, die man woanders nicht mit hin nehmen durfte. Entweder an Pool oder im Speisesaal oder Bar an der man Bezahlen musste trotz all inclusiv.

Sport & Unterhaltung1,0
Animation sehr langweilig und schleppend. Poolbereich dreckig und stinkender Teppich.

Hotel1,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Kim
Alter:19-25
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Hallo Kim,

vielen Dank für die Bewertung auf Holidaycheck. Jede Bewertung kann zur Optimierung unseres Services beitragen. Mit Bedauern lesen wir, dass der Aufenthalt bei uns auf Ibiza nicht deinen Erwartungen entsprochen hat. Bedingt durch häftige Regenfälle hatte wir in der Tat einige Tage mit Piniennadeln zu "kämpfen" und Plastikbecher sind in Spanien im Poolbereich gesetzlich zur Vermeidung von Verletzungen vorgeschrieben. Nochmals vielen Dank für deinen online Komentar und vielleicht können wir dich bei deinem nächsten Ibiza Urlaub in einem unserer anderen Hotels als Gast begrüssen.
NaNHilfreich