Archiviert
Gina (41-45)
Alleinreisendim Mai 2016für 1-3 Tage

Kein Wohlfühleffekt, fremder Zutritt

3,0/6
Zimmer lag tiefer als Weg daneben, da schaut/kommt jeder rein.
Während ich unter Dusche war, wurde die verschlossene Zimmertüre von außen geöffnet. Will man um 8:20 Uhr tatsächlich nur die Betten machen oder wäre ich beinahe beklaut worden?

Lage & Umgebung4,0

Zimmer3,0
Bewertung aufgrund der Tatsache dass jeder reinschauen konnte.

Service4,0
Umständliche Erklärung was den Businesstarif ausmacht. Erst war WLAN auf dem Zimmer nicht vorhanden, dann brauchte man einen Code obwohl WLAN zum Tarif gehörte.

Gastronomie5,0
sehr leckeres abwechslungsreiches Frühstück. Orangensaft verdiente eher den Namen Zuckerwasser

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Mai 2016
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Gina
Alter:41-45
Bewertungen:35
NaNHilfreich