Archiviert
Doris (31-35)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Funktionales Hotel für Massen

4,6/6
Für Städte Reise funktionales Hotel. Das ganze Hotel ist für große Gruppen und Busse ausgerichtet. Das Zimmer war ok: kein Teppich und recht ruhig, die Fenster schließen den Lärm der Straße und dere Umgebung ganz gut aus. Sanitärbereich war in Ordnung.
Das Frühstück ist für Massen ausgerichtet und war nicht unser Geschmack. Nicht einmal Haferflocken waren vorzufinden.
Schlimm war, dass die Klimaanlage einfach nachts um zwei losging und mich aufweckte. Ich hatte extra diese ausgeschaltet sowie die Zimmerkarte entfernt und damit eigentlich den Stromanschluss gekappt! Das ist wirklich ein no go und für mich der Grund, dieses Hotel nicht mehr zu besuchen. (Der Nacht rezeptionist kam ins Zimmer und half mir zwar, er war auch professionell und freundlich, aber wer will schon solche Probleme nachts um zwei?!?)
Der zweite Grund nicht mehr hinzugehen: das WLAN richt ständig zusammen, man konntte nichts vernünftiges im Internet machen. Das geht so nicht.

Lage & Umgebung5,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zur Straße

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie2,5
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Hotel5,0
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Doris
Alter:31-35
Bewertungen:5
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Frau Doris,
vielen Dank für Ihre Bewertung und Ihr Feedback. Über Ihre positiven Anmerkungen freuen wir uns sehr und werden dies selbstverständlich an unser gesamtes Team kommunizieren. Bezüglich der schlecht funktionierenden Klimaanlage und des WLANs möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Selbstverständlich leiten wir Ihren Kommentar an die zuständigen Abteilungen weiter und werden an einer positiven Veränderung arbeiten. Wir werden uns weiterhin bemühen, unseren Gästen den bestmöglichen Aufenthalt zu gewährleisten. Wir würden uns freuen, Sie bald wieder in unserem Hotel begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Reitbauer und Ihr Austria Trend Hotel Ananas Team
NaNHilfreich